AMAZONA.de

Armin Bauer RED

Profilbild von Armin Bauer

Mitglied seit: 10.05.2010

AHU Punkte: 6533

Kommentare: 346

Erfahrungsberichte: 0

Artikel als AMAZONA.de Autor: 183

69488 Birkenau

Ich Bin Veranstaltungstechniker/Produzent/Musiker
Musikrichtungen im Moment Akustisch
Über mich ist seit über 30 Jahren als freier Veranstaltungstechniker unterwegs. Betreut mit seiner Firma Sonique-Centrale alle Arten von Events, Aufführungen und Recordings. Betreibt das gleichnamige Tonstudio mit den Schwerpunkten Sprach- und Musikaufzeichnung, Komposition und Mastering.
Musikalischer Status Semi-Professionell
Im Web

Meine neuesten Testberichte

Meine neusten Kommentare

Und ich bin allen Leuten dankbar, die ihre wertvolle Zeit investieren um in ihrer Freizeit den Deutschlehrer raus hängen zu lassen. Und dabei noch nonchalant den Rückschluss aus "falschem Deutsch" zu "fehlender Berufserfahrung" hin kriegen. Das rettet doch schon wieder meinen Tag, anscheinend haben wir keine ernsthaften Probleme mehr zu bewältigen.
Hallo Stephan, sehr schöner Artikel, der Probleme und Lösungen für dein Handikap umfassend aufzeigt. Ergänzend dazu vielleicht mein Interview mit Christoph Oliver Zenz vor ein paar Jahren, der ähnliche Probleme zu bewältigen hat. https://www.amazona.de/interview-amazona-de-leser-christoph-oliver-zenz/ Grüße Armin

Test: KS Digital A200, Studiomonitor

am 13.08.2017 22:03 Uhr
Hi Markus, ist hier eben eine Option, die nicht zu verachten ist. Wenn hier eine Wandlung weg fällt ist´s gut. ClassD ist recht impulstreu nach meiner Erfahrung, passt also für gut abgestimmte aktive Systeme. Ansonsten, im PA Bereich, Eisen macht einfach mehr Rumps. Trotzdem nehme ich inzwischen live für 4 Monitorkanäle die 4-Kanal RAM mit 8 Kilo mit statt 40 Kg Class H, der Rücken...

Aktion