width=

Test: Peavey HIsys, Aktivboxen

21. März 2014

Wiedergeburt der HIsys-Serie

Peavey HIsys Aktivbox H10

Peavey HIsys Aktivbox H10

 

Peavey Hisys-Lautsprecher

Im Test sind die Aktivboxen Peavey Hisys H10, H12 und der Subwoofer H15. Lautsprecher mit der Bezeichnung HIsys haben bei Peavey Tradition. Seit 2013 hat Peavey eine Neuauflage der HIsys-Serie am Start. Sie besteht aus drei aktiven Fullrangeboxen in den Formaten 10-, 12- und 15-Zoll sowie zwei aktiven Subwoofern mit 15-Zoll und 18-Zoll Basslautsprechern. Mit diesen skalierbaren Kombinationen lassen sich leistungsstarke Beschallungsanlagen zusammenstellen. Das Besondere dieser Serie: Sie wird in Italien hergestellt.

Peavey HIsys Subwoofer

Peavey HIsys Subwoofer

 

Sebastian Hesse (Peavey Sales & Support Germany) hat an der Entstehung der neuen HIsys-Lautsprecher intensiv mitgewirkt und erklärt, man habe sich für Holzgehäuse und eine edle Optik entschieden. So könnten diese Lautsprecher neben Bühnen auch im Theater, im Hotel oder anderen „feinen Locations“ stehen. Dafür würden sich Kunststoffgehäuse mit „Rock’n’Roll-Optik“ eher nicht eignen. Es gehe bei Verwendung von Holz aber auch darum, die Resonanzen der Gehäuse zu minimieren, und dabei sei Holz die bessere Wahl.

Forum
  1. Profilbild
    Armin Bauer  RED

    Hallo Peter,

    sieht gut aus, die neue Serie. Muss ich mir bei Gelegenheit mal anhören.
    Besonders gelungen finde ich die Formgebung der Tops, da kann als Monitor das Horn links oder rechts platziert sein.
    Zu deiner Preiskalkulation: Der Bass hat ja zwei Eingänge, das System lässt sich also auch als Satelliten-Anlage betreiben.
    2x die H10 und 1x H15 oder H18, das ist klein, handlich und finanziell tragbar.

    Gruß
    Armin

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.