AMAZONA.de

Test: Warm Audio WA-2A, Limiter/Kompressor


Der Bändiger des Zappelphillip

Warm Audio aus den USA schlägt wieder zu, diesmal mit dem WA-2A. Nach den gelungenen Replika einiger Studioklassiker kommt jetzt einer DER Klassiker überhaupt. Mit dem Warm Audio WA-2A legen die Amerikaner ihre Version des Teletronix LA-2A vor, einem optischen Kompressor in Vollröhrentechnik.

Warm Audio - WA-2A Leveling Amplifier

Warm Audio – WA-2A Leveling Amplifier

Wie bei Warm Audio üblich, handelt es sich aber nicht um einen exakten Nachbau des Gerätes (was lizenztechnisch wohl auch eher schwierig wäre), sondern man setzt auf moderne Fertigungstechniken, um die klassischen Schaltkreise bezahlbar wiederzubeleben. Im konkreten Fall heißt das, es wird keine Punkt-zu-Punkt-Verdrahtung benutzt, sondern es wurde ein Platine entwickelt, die die entsprechenden Bauteile aufnimmt.

Deswegen auch der zunächst auffälligste Unterschied zum Original: Die Übertrager und Röhren sitzen nicht außerhalb des Gerätes an der Rückseite, sondern im Gehäuse, weswegen der Hersteller auch eine halbe Höheneinheit Abstand zum nächsten Gerät zwecks Wärmeabfuhr empfiehlt.

Nicht der Erste seiner Art

Es gibt offizielle Replika von Universal Audio, die die Firma Teletronix von Babcom Electronics Corp. im Jahre 1967 übernahmen und seitdem das Patent halten. Diese sind fast identisch mit dem Original von Anfang der 60er und rangieren preislich so zwischen drei- und viertausend Euro. Auch gibt es einige Webseiten mit detaillierten Anleitungen zum Nachbau und Bestellmöglichkeiten einzelner Teile, besonders dem alles entscheidenden optischen Modul. Doch das Zusammenbauen von Röhrengeräten (Vorsicht, hohe Spannungen!) ist nicht jedermanns Sache.

Der Ringkerntrafo ist gut abgeschirmt.

Der Ringkerntrafo ist gut abgeschirmt

Auch gibt es einige Angebote bei eBay, die solch einen Klon fertig aufgebaut anbieten. Diese liegen dann so zwischen 1.500,- und 2.000,- Euro. Da ist das Angebot von Warm Audio mit 1.099,- Euro  (und zwei Jahren Garantie) schon sehr verlockend – haften diesem Klassiker doch geradezu sagenumwobene Eigenschaften an.

1 2 3 4 5 >

Klangbeispiele

  1. Profilbild

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Warm Audio WA-2A

Bewertung: 4 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 3
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Aktion