ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Test: Yamaha THR 100H Dual, Verstärker für E-Gitarre

(ID: 129336)

Sound

Man kann dem Yamaha THR 100H Dual ohne Zweifel einen ausgesprochen röhrigen Klang bescheinigen! Da dieser aufgrund seiner zahlreichen Features wie Endstufenröhrenwahl, Betriebs- und Ausgangsleistungswahl sehr viele Klangvarianten anbietet, sollte man sich Zeit nehmen, die persönlich beste Einstellung zu finden.

ANZEIGE

Die umschaltbare Röhrenbestückung der Endstufe macht Sinn und hat tatsächlich große Ähnlichkeit mit dem Originalcharakter der entsprechenden Röhren. Man kann die verschiedenen Kompressionen gerade bei leistungsschwächeren Röhren eindeutig hören und spüren, das hat Yamaha ganz erstaunlich umgesetzt. Auch im Punkt Dynamik zeigt sich der Yamaha THR 100 Dual ausgesprochen positiv und weist große Ähnlichkeiten mit dem Dynamikverhalten eines Röhrenverstärkers auf.

 

sideX2

— Leicht, laut und stylisch —

 

ANZEIGE

Ist die Endstufe auf volle Leistung eingestellt, generiert der Amp eine ohrenbetäubende Lautstärke. Diese lässt sich angenehmerweise ja noch bis auf 25 Watt drosseln, wodurch sich der Verstärker auch als flexibler Kandidat für kleine Bühnen, Proberaum oder das Wohnzimmer erweist.

Die Klangbeispiele wurden mit folgendem Equipment erstellt:

Strat mit Singlecoils – Yamaha THR100 Dual – Shure SM 57 – Apogee Duett – Mac mit Logic

ANZEIGE
Fazit

Der Yamaha THR 100H Dual glänzt vor allem durch den tatsächlich ausgesprochen röhrenähnlichen Sound und die ausgesprochen große Flexibilität. Er ist zwar nicht programmierbar und bietet keine Effekte, gestattet aber, geradezu jeden Klang glaubhaft zu generieren, den ein Röhrenverstärker aus den letzten 60 Jahren hervorbrachte und dies bei einem angenehmen Gewicht und für alle Zwecke ausreichend großer Leistung. Er stellt durchaus eine rückenschonende Alternative auch für kompromisslose Röhrenverstärkerfans dar!

Plus

  • Sound
  • reichhaltige Ausstattung
  • Klangformungsmöglichkeiten
  • drei Ausgangsleistungen wählbar
  • Gewicht
  • Verarbeitung
  • Design

Minus

  • -

Preis

  • 869,- Euro
ANZEIGE
Klangbeispiele
Forum
  1. Profilbild
    GuitarHearts

    Das wäre die perfekte Ergänzung zur Revstar. Ich bin sowieso ein großer Yamaha Fan, die m.E. vieles richtig machen. Leider lassen sie auch Leftys mittlerweile aussen vor und beim THR 100 Dual stört mich nur der Preis

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X