ANZEIGE
ANZEIGE

Toontrack EZdrummer 3, Software Schlagzeug

5. April 2022

Update für Grooves und Beats

toontrack ezdrummer 3

Toontrack EZdrummer 3, Software Schlagzeug

Alles neu macht der Mai – so auch bei Toontrack, der Firma hinter dem Superior Drummer und dem EZdrummer. Diesem haben die Entwickler nun ein Update spendiert. Der EZdrummer 3 kommt zwar erst am 03. Mai 2022 auf den Markt, bereits jetzt gibt es aber ein paar Informationen sowie eine „Pre-Order-Phase“. Aber keine Angst, die Katze im Sack muss man hier nicht kaufen.

Toontrack EZdrummer 3

Im Jahr 2014 veröffentlichte Toontrack Version 2 des EZdrummer, später folgte dann der große Software-Schlagzeuger Superior Drummer 3. Unseren Test dazu findet ihr hier. Zeit genug für ein Update haben sich die Entwickler von Toontrack also gelassen, wobei Toontrack seine Kunden ja regelmäßig mit neuen MIDI- und Sound-Packs versorgt, so dass der Schlagzeug-Sound stets an neue Erfordernisse angepasst und das Pattern-Repertoire erweitert werden kann.

ANZEIGE

„Von Grund auf neu programmiert, aber irgendwie doch alles beim alten gelassen“ – so könnte man die Werbung von Toontrack für die dritte Version des EZdrummer verstehen. Tatsächlich gibt es deutliche Verbesserungen, denn das GUI des Software-Drummers lässt sich nun vollständig anpassen und skalieren. Integriert ist nun ein Grid-Editor mit mehreren neuen MIDI-Bearbeitungsfunktionen. Lässt sich der gewünschte Beat für einen Song nicht auf Anhieb finden, kann man innerhalb des EZdrummer 3 nun die Tap2Find-Funktionalität nutzen. Hinzu kommt eine sogenannte Bandmate-Funktion.

toontrack ezdrummer 3

Auch an den Sounds und Kits hat man bei Toontrack gearbeitet. So bietet der EZdrummer 3 eine völlig neue Core-Sound-Library mit sieben Kits sowie zusätzlichen Snares, Kicks und Cymbals. Die Library wurde von Michael Ilbert in den Berliner Hansa Studios aufgenommen. Ebenfalls enthalten ist eine neue Sammlung von Percussion-Instrumenten, mit denen man dem Beat den letzten Schliff verleihen kann. Dazu passend wurde auch die MIDI-Bibliothek mit Grooves und Fills überarbeitet und erweitert.

toontrack ezdrummer 3

Der Mixer des EZdrummer 3

Toontrack EZdrummer 3 bietet mixfertige Presets für eine breite Palette von Stilen, so dass man stets einen fertigen Drumsound parat hat, es lässt sich aber mit Hilfe mehrere Mikrofonpositionen am Sound schrauben. Auf der Toontrack Website gibt es einige Soundbeispiele, die zeigen, was mit dem EZdrummer 3 möglich ist.

Toontrack EZdrummer 3 Download

Toontrack EZdrummer 3 Download

Preis159,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen
toontrack ezdrummer 3

Grid-Editor für den passenden Groove

Hier ein kurzes Video dazu:

YouTube

ANZEIGE

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie bereits erwähnt, wird Toontracks EZdrummer 3 erst am 03. Mai 2022 offiziell erhältlich sein. Bereits jetzt gibt es aber (zeitlich begrenzte) Angebote zum Vorbestellen. Sowohl für bestehende als auch Neukunden.

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    gruuv

    Ich frage mich gerade, ob ich auf EZDrummer 3 upgraden sollte. Ich habe mit EZDrummer 2 (eigentlich EZDrummer 1 – aber nur ganz kurz) angefangen. Habe seit Jahren aber Superior Drummer 3. Was würde das Upgrade zusätzlich bringen?
    Warum EZD2 UND Superior3? Ich finde mit EZD2 kann man sehr schnell gute relativ einfache Drum-Spuren erstellen. Mit Superior3 wird dann am Sound gearbeitet, aber auch hier eben teilweise auch am Groove. Tja, mal überlegen ob es mich den Upgrade Preis € 72 wert ist und ich meinen Workflow durch die neuen Funktionen verbessern oder vereinfachen kann.

  2. Profilbild
    justme

    Da sie mit diesem Update nun endlich und lange überfällig auf VST3 switchen vermute ich, dass relativ schnell auch etwas für den SuperiorDrummer folgt.

  3. Profilbild
    whaip

    Ich hoffe ja dass zeitnah auch ein Update des SuperiorDrummer folgt. Die hier vorgestellte Bandmate Funktion lässt das eigentliceh Flaggschiff ja etwas….alt aussehen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE