ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

AMSynths – The Lost ARP 2500 Modules, Eurorack

10 weitere ARP 2500-Module

28. Mai 2024
AMSynths - The Lost ARP 2500-Modules

AMSynths – The Lost ARP 2500-Modules

AMSynths stellt 10 weitere Eurorack-Module vor, die nach Konzepten und Schaltungen des ARP 2500 Modularsystem entworfen wurde. Es handelt sich dabei um Module, die seinerzeit nur als Prototypen oder Entwürfe existierten, aber nicht in Serie gingen. Das ist die Antwort auf die Frage, warum es bei den bekannten ARP 2500 Modulen so große Lücken in der Nummerierung gibt.

Entwickler Rob Keeble hatte die ARP 2500-Modulserie für Behringer entwickelt, doch dort gibt es offenbar keine Pläne für einen Fortsetzung. Deshalb bringt AMSynths nun die zusätzlichen ARP 2500-Module unter eigener Flagge heraus.

ANZEIGE

AMSynths – The Lost ARP 2500-Modules

Einige der jetzt vorgestellten Module bieten sich durchaus als Ergänzung zu den bisherigen Behrigner ARP 2500-Modulen an, während andere alternative Ideen zu den gleichen Konzepten darstellen. Und es gibt auch gänzlich eigenständige Module. Das Design und der Farbcode folgt dem Original bzw. den Behringer-Modulen.

AM1013 ist eine Fixed Filter Bank mit acht Bandpässen im Oktavabstand. Die acht Bänder haben Einzelausgänge und der Bypass kann per Gate-Signal betätigt werden.

AM1026 Preset Voltages erzeugt auf zwei Kanälen zu je acht Steps einstellbare CV-Signale. Dieses Modul kann z. B. vom Sequencer 1027 angesteuert und als Erweiterung genutzt werden. Die Steps lassen sich auch manuell oder über Gate-Inputs individuell ansteuern.

AM1028 ist die 1-kanalige Variante mit einer Reihe zu acht Steps. Ebenfalls als Erweiterung des 1027 geeignet.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

AM1031 ist ein 12 dB State Variable Filter mit Tief-, Band- und Hochpass sowie einem zwischen Notch und Peak umschaltbarem Band. Das Modul hat zwei regelbare Audioeingänge sowie vier Eingänge für Steuerspannungen. Die ebenfalls spannungsteuerbare Resonanz soll recht ausgeprägt sein, erreicht aber keine Selbstoszillation.

ANZEIGE

AM1032 Mixer/Distributer arbeitet ähnlich wie das Modul 1050. Es hat acht Kanäle, die auch als 2×4 Mixer genutzt werden können. Alle Kanäle verfügen über Mute-Tasten und CV-Eingänge zur dynamischen Steuerung.

AM1035 Triple Modulator kann als dreifacher VCA oder ohne die Modulationseingänge als Mixer genutzt werden. Alle Eingänge können zwischen AC- und DC-coupled umgeschaltet werden. Dieses Modul ist bereits erhältlich, Preis 149,- GBP.

AM1037D Dual VC Env Gen ist ein zweifaches Hüllkurven-Modul. Alle Phasen sind spannungssteuerbar und die Hüllkurven können linear oder exponentiell arbeiten und mit Trigger- oder Gate-Signalen ausgelöst werden.

AM1042 besitzt drei unabhängige Transistor-basierte VCAs mit separaten AC- und DC-Eingängen sowie einem regelbaren Modulationseingang. Auch dieses Modul ist bereits erhältlich, Preis: 129,- GBP.

Der AM1044 VCO war niemals für das ARP 2500-System geplant. Das Modul wurde von anderen Oszillatoren abgeleitet, hat einen Triangle-Core und besitzt Ein- und Ausgang für Sync sowie einen LFO-Modus. Ein Partner für den 1004.

AM1046 Quad Envelope Generator bietet vier unabhängige Hüllkurven. Es kombiniert die Möglichkeiten der Module 1003 und 1033. Jeweils zwei Hüllkurven können für längere Verläufe zusammengeschaltet werden. Ein Erweiterungsmodul mit zusätzlichen Steuereingängen und Ausgängen ist geplant.

AMSynths will die Lost ARP 2500 Modules im Laufe des Jahres veröffentlichen. In einem Podcast-Video von AMsynths kann man mehr über die Hintergründe zu den Lost Moduls erfahren.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

ANZEIGE
ANZEIGE
Affiliate Links
Behringer Clocked Sequential Ctrl. 1027
Behringer Clocked Sequential Ctrl. 1027
Kundenbewertung:
(12)
Behringer Oscillator Module 1004
Behringer Oscillator Module 1004
Kundenbewertung:
(10)
Behringer Dual Envelope Generator 1033
Behringer Dual Envelope Generator 1033
Kundenbewertung:
(7)
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X