ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
(ID: 192353)

Der nächste Schritt

Nachdem ich die Gewissheit hatte, dass die Platinen fehlerfrei waren, begab ich mich als nächstes an die Anleitung. Schließlich sollte jeder Schritt einfach nachvollziehbar sein. Auch wollte ich alles so ausführlich bebildern und beschreiben, dass Fehler ausgeschlossen und Rückfragen vermieden werden konnten. Herausgekommen ist eine 27-seitige deutschsprachige Anleitung.

Prophet600_PAN_MOD_v045D

ANZEIGE

Da es Prophet 600 Anwender auch im nicht-deutschsprachigen Ausland gibt, werde ich bald noch eine englischsprachige Version nachliefern.

Technische Unterstützung

Mit der ausführlichen Anleitung sollten Auf- und Einbau problemlos zu schaffen sein. Gibt es dennoch Fragen, werden ich diese nach Möglichkeit gerne beantworten, wenn es die Zeit zulässt. Es ist bitte zu akzeptieren, dass ich keine kostenlosen Elektronik- und Lötkurse anbieten kann. Wer sich an dieses Projekt begibt, sollte einen fundierten technischen Hintergrund haben.

ANZEIGE

Das Finale

Fassen wir zusammen: es gibt jetzt schöne Platinen und eine Anleitung. Aber so richtig rund wird die Sache doch erst, wenn auch alle benötigten Bauteile aus einer Hand zur Verfügung stehen. Für meine Testaufbauten habe ich die Komponenten von verschiedenen Quellen zusammengekauft. Für einen Nachbau ist das aber nicht so attraktiv, weil man oft Mindestmengen beachten muss, mehrfach Versandkosten bezahlen muss und natürlich auch immer das Risiko der kurzfristigen Verfügbarkeit einzelner Komponenten hat.

Hier habe ich mich nun an die Bezugsquelle der V2164D VCAs erinnert, die ich vor einiger Zeit bei „Das Musikding“ bezogen hatte. Bietet der Klaus Brunner eigentlich nicht auch alle anderen benötigten Komponenten an, und werden in seinem Online-Shop nicht auch ganze Bausätze angeboten?

Auf eine Email-Anfrage hin, in der ich kurz den Sachverhalt schilderte, folgte eine offene und freundliche Korrespondenz mit dem Ergebnis, dass ab Ende September 2017 ein kompletter Bausatz inklusive Platine und Spezial-Buchsenleisten für die Filter IC Adapter zu einem attraktiven Preis über Das Musikding zu beziehen sein wird.

ANZEIGE
Fazit
Meine Motivation war es, durch die ergriffenen Maßnahmen die vorgestellte Modifikation einem breiteren Anwenderkreis zur Verfügung zu stellen.

Ich wünsche viel Erfolg und vor allem musikalisches Vergnügen!
ANZEIGE
Klangbeispiele
Forum
  1. Profilbild
    fritz808

    das nenne ich herzblut. klanglich haben mich alle modifikationen inzwischen zum p600 fan werden lassen. jetzt muss ich nur noch einen finden.

    • Profilbild
      Piet66 RED

      @fritz808 Das freut mich. Habe noch ein paar Soundbeispiele erstellt:
      alles direkt über die (sorry etwas verrauschte) Soundkarte meines low-Budget Notebooks aufgenommen, keine Effekte, keine Nachbearbeitung. Hoffe, der Eindruck kommt trotzdem rüber.

      Viel Spass damit & weiterhin viel Erfolg bei der Suche nach einem P600…es lohnt sich!!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X