ANZEIGE
ANZEIGE

Erica Synths Bass Drum2, TR-909 Kick-Modul für Eurorack

909-Kick mit Gate-Mode

9. August 2021

erica synths bass drum2 eurorack kick module tr-909

Mit der Erica Synths Bass Drum2 kommt eine modifizierte Version des in Kooperation mit e-licktronics entwickeltem Eurorack-Moduls. Es steht jedoch keine 2 auf dem Panel.

ANZEIGE

Das 14 TE breite Modul Bass Drum2 basiert auf der Schaltung der Roland TR-909. Als Eurorack-Modul ist der Funktionsumfang jedoch erweitert und mehrere Parameter können über CV-Eingänge moduliert werden. Hier setzt auch die Version 2 an. Die Kick kann wahlweise im herkömmlichen Trigger-Modus oder nun auch im Gate-Modus ausgelöst werden. Im Gate-Modus ertönt der Sound, wie bei einem Synthesizer, so lange, wie das Gate-Signal anliegt. Wenn die Länge von Gate verändert wird, etwa mit einer extra Sequencer-Spur, lassen sich unkonventionelle Bass-Drum-Patterns erzeugen.
Außerdem hat das Modul einen separaten Ausgang für das Noise der Attack-Phase erhalten.

Den AMAZONA.de-Testbericht zur ersten Version von Bass Drum könnt ihr unter diesem Link nachlesen.

Erica Synth Bass Drum2 ist ab sofort lieferbar. Der Preis beträgt 269,- Euro.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

ANZEIGE

Video laden

Erica Synths Features

• Pitch, Tune, Tune Depth controls
• Attack, Decay, Drive controls
• CV control with attenuators over Pitch, Decay and Drive
• Manual trigger
• Accent for better expression

ANZEIGE

Preis

  • 269,- Euro + VAT + Shipping
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Toll wäre mal ein Test verschiedener 909 bzw. Kick-Module gegeneinander. Da gibt es so einiges allmählich auf dem eurorack-Markt. Vielleicht zum 909-day?;)

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X