ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Harley Benton MV-4MSB Gotoh Shortscale Bassgitarren

Harley Benton MV-4MSB Gotoh

30. November 2022

Die neuen Bassgitarren von Harley Benton orientieren sich relativ ungeniert am Mustang-Bass von Fender. Das muss nicht stören – denn die Mustang-Bässe sind ja dann doch eine Schönheit. Die Harley Benton MV-4MSB Gotoh Bässe kommen in sechsfacher Farbausführung und glänzen wie immer mit einem formidablen Preis-Leistungs-Verhältnis.

ANZEIGE

Harley Benton MV-4MSB Gotoh

So muss das – Gotoh-Hardware bei günstigen Bassgitarren sind immer gern gesehen. Denn die Gotoh-Mechaniken können durchaus als Garant für eine gewisse Stimmfestigkeit herhalten, und das ist genau der Punkt, wo bei günstigeren Klampfen oder Bässen gerne gespart wird. Der Shortscale-Bass also, der sich hier an Fender Mustang orientieren, kommen mit einer Reihe von Specs aus:

Harley Benton MV-4MSB Gotoh SFG

Harley Benton MV-4MSB Gotoh SFG

Kundenbewertung:
(2)

Für den Body wird Erle verwendet, während der Hals aus karamelisiertem Ahorn besteht – was sich ziemlich „slick“ anfühlt und generell für ein tolles Spielgefühl sorgt. Das D-Profil und das Lorbeergriffbrett garantieren einen griffiges Handling, weiße Punkteinlagen geben euch die nötige Orientierung und das Binding sorgt für nötige Profil. Nur klar sollte sein: Mit Shortscale werden vor allem kleinere Hände bedient, die sich nicht bei regulären Größen und Mensuren einen abackern wollen. Hier liegt die Mensur also bei 30 Zoll. Sehr erfreulich: Die Brass-Sattel sowie die namensgebenden Gotoh GB-7 Tuner. Was die Farben angeht, gibt es eine hübsch anzusehende Auswahl aus sechs Ausführungen: Sunburst, Seafoam Green, Shell Pink, Daphne Blue, Black und Burgundy Mist. Ein paar der Farben kennt man ja auch aus der gegenwärtig sehr angesagten HB Jazzmaster-Neuauflage. Ein paar Worte noch zur Elektronik: Von den Squier-Modellen – denn bei denen handelt es sich um die unmittelbare Konkurrenz, machen wir uns nichts vor – ist man reguläre Mustang-Pickups gewöhnt, aber Harley Benton wartet hier mit PJ-Tonabnehmer ab, die etwas flexibler sind und von der Marke Roswell sind. Mittig ein Alnico 5 Split Coil, am Steg ein JBA-B Alnico 5 Singlecoil.

ANZEIGE

Die Harley Benton MV-4MSB Gotoh Bässe kosten 229 Euro und sind ab jetzt erhältlich. Normalerweise ist bei Low Budget immer Vorsicht geboten, aber zuletzt muss man Harley Benton, egal was man von der Marke hält, attestieren, dass die Qualität einfach stimmt – zumindest für diesen Preis. Wir holen uns gerne demnächst einen ins Haus!

 

ANZEIGE

Preis

  • 229,- Euro
ANZEIGE
Forum
Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X