ANZEIGE
ANZEIGE

Intech Studio Knot, USB-MIDI-Interface/Konverter

MIDI zu USB - und zurück

21. September 2022
intech studio knot

Intech Studio Knot, USB-MIDI-Interface

Die Verbindung zwischen klassischen MIDI-DIN-Geräten wie Synthesizern, Grooveboxen usw. und moderneren rein auf USB-MIDI-basierenden Produkten wird aufgrund der unterschiedlichen Schnittstellen in der Regel schwierig. Denn man möchte ja nicht immer den Computer dafür anschalten. Als kompakte Lösung hierfür bietet Intech Studio nun Knot an – dieses Interface übernimmt genau diese Wandlung zwischen MIDI und USB.

Intech Studio Knot

intech studio midi knot

A/B schaltet die MIDI-Belegung um, Mode dient für Firmware Updates

Das Senden und Empfangen von MIDI-Daten erfolgt beim Intech Studio Knot über zwei 3,5 mm TRS-Klinkenbuchsen. Die Buchsen können zwischen A- und B-Verkabelung gewechselt werden, da je nach Hersteller eine unterschiedliche Belegung zum Einsatz kommt. Der „A“-Standard wird u. a. von Korg, Make Noise, IK-Multimedia oder Line 6 verwendet, der „B“-Standard kommt bei Produkten von Arturia (BeatStep Pro), Novation (Launchpad Pro), 1010music oder Polyend zum Einsatz.

ANZEIGE

intech studio midi knot 2

ANZEIGE

Zusätzlich bietet Knot drei Status-LEDs, jeweils einen USB-C- (zum Laden via USB-Ladegerät) und USB-A-Port sowie ein DC-Netzteilanschluss, wobei der über USB-C kommende Strom für den Betrieb ausreicht.

Ab sofort könnt ihr den Intech Studio Knot über die Website des Herstellers vorbestellen. Aktuell kostet er 89,- US-Dollar. Die ersten Geräte sollen Mitte Dezember ausgeliefert werden. Dann soll auch der Preis um 25 % ansteigen.

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE