ANZEIGE
ANZEIGE

Mäag Audio PREQ2, dualer Mikrofonvorverstärker mit EQ

1. April 2022

Hochwertiger Preamp mit Equalizer

mäag audio preq2

Mäag Audio PREQ2, dualer Mikrofonvorverstärker mit EQ

Mäag Audio hat mit dem PREQ2 einen neuen Dual-Mikrofonvorverstärker samt Equalizer-Sektion im Angebot. Kompakt auf einer 1 HE gehalten, erhält man hier auch das bekannte Air Band.

Was bietet der Mäag Audio PREQ2?

Den Mäag Audio PREQ2 kann man sowohl mit zwei einzelnen Mono-Signalen beschicken als auch in Stereo betreiben, denn der Hersteller spricht bei seiner neuesten Entwicklung von „Matched Channels“. Die zwei Kanäle des Preamps sind also aufeinander abgestimmt.

ANZEIGE

Määg Audio PREQ2, Dualer Mikrofonvorverstärker mit EQ

Die Front des PREQ2 erscheint auf den ersten Blick sehr aufgeräumt und übersichtlich. Die vielfältigen LEDs zeigen stets, welche Sektion aktiv ist, dazu sind die fast ausnahmslos gerasterten Drehregler unterschiedlich farbig markiert. Im Schnelldurchlauf erkennt man auf der Front Buttons zum Umschalten von Mic-/Line-Einang, eine schaltbare Phantomspeisung, Pad (-20 dB), Phase und eine Möglichkeit, den Gain um zusätzliche 26 dB anzuheben.

Määg Audio PREQ2, Dualer Mikrofonvorverstärker mit EQ

Der Mäag Audio PREQ2 verfügt über drei EQ-Sektionen, bestehend aus einem Hochpassfilter mit Frequenzbereich 20 Hz bis 200 Hz, (12 dB/Oktave) und einem Glockenfilter mit festen Frequenzen von 10 Hz bis 165 Hz. Beim dritten Band handelt es sich um das sogenannte Air Band, das mit wählbaren Frequenzen von 2,5 bis 40 kHz aufwartet und eine maximale Anhebung von 9 dB ermöglicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

ANZEIGE

Video laden

Welche Anschlüsse bietet der Mäag Audio PREQ2?

Der Preamp bietet jeweils zwei als XLR-Anschlüsse ausgelegte Ein- und Ausgänge. Zusätzlich findet man am PREQ2 Instrumenteneingänge (Klinke), die per Relaisschalter an die interne Verstärkung gegeben und automatisch auch die Impedanz angepasst wird. Über den Pass-Thru-Anschluss lässt sich das eingehende Signal ohne Durchlaufen der internen Sektionen wieder ausgeben.

Der Mäag Audio PREQ2 ist ab sofort zum Preis von 2.995,- US-Dollar im Handel erhältlich.

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE