ANZEIGE
ANZEIGE

Neu! Behringer B1X Akku-PA mit Digitalmixer

Behringer B1X: Die neue Portable Akku-PA von Behringer

2. März 2024

Behringer B1X Akku Lautsprecher mit Digitalmixer AufmacherMit der neuen Behringer B-Serie kommen gleich zwei neue Akku-Lautsprecher von Behringer: Die Behringer B1X und Behringer B1C. Das Modell Behringer B1X ist „Powered by KlarkTeknik“ und bringt neben einem kleinen Digitalmischpult mit Remote-Funktion auch eine Wireless-Option für Funkmikrofone mit.

Behringer B1X Akku-PA

Die Behringer B1X Akku-PA ermöglicht den Betrieb ohne Steckdose und wird wahlweise durch einen Lithium-Ionen-Akku mit 5800 mAh, 14.4 V mit Strom versorgt. So sind auch Freiluft-Einsätze kein Problem. Bluetooth Audio Streaming mit Bluetooth 5.3 (GATT, A2DP 1.2 Profile) und das Koppeln zweier Behringer B1X zu einem Stereosystem per Bluetooth TWS sind ebenfalls möglich. Im Party-Modus ist das Koppeln von bis zu acht Behringer B1X möglich.

ANZEIGE
Behringer B1X Akku Lautsprecher mit Digitalmixer Front

Die Behringer B1X Akku-PA ist das zweite Modell aus der neuen Behringer B-Serie

Die Behringer B1X Akku-PA wird von einer 250 Watt Class-D Endstufe angetrieben und ist mit einem 6.5″ Long Excursion Woofer und drei angewinkelten 2.5″ Breitbandlautsprechern bestückt.

Das Digitalpult besitzt vier Kanäle: Zwei XLR/Klinke Combo-Buchsen ermöglichen den Anschluss von dynamischen  Mikrofonen und Line-Level-Instrumenten. Der dritte Kanal besitzt einen 3.5 mm TRS-Klinkeneingang für ein Aux-Signal oder wird alternativ für das Bluetooth Audio Streaming genutzt.

Anwender eines Behringer ULM-Serie Wireless Mikrofons mit USB-Dongle können dieses direkt an die Behringer B1X anschließen und bis zu zwei Drahtlosmikrofone an der Akku-PA betreiben. Dazu steht auf der Rückseite ein USB-Port bereit.

Behringer B1X Akku Lautsprecher mit Digitalmixer B-Serie Rückseite

Die Mischpulteinheit des Behringer B1X Akku-Lautsprechers

Alle Einstellungen werden über einen Push-Encoder und vier Schalter für Process, Setup, Exit und Enter vorgenommen, die entsprechenden Parameter auf einem hintergrundbeleuchteten LCD Display angezeigt.

Zur Klangformung zur Verfügung stehen diverse DSP-Funktionen wie ein 3-Band EQ (Bass, Mid, High, HPF), Reverb (Concert, Chamber, Ambience, Echo, Chorus und mehr) oder Factory EQ Presets (Music, Live, Speech, Club) und Presets für die Speaker-Position  sowie das Speaker Delay bereit. Das Fernsteuern der Behringer B1X Akku-PA geschieht über die Show Mix App, die für iOS und Android erhältlich ist.

ANZEIGE

Ausgangsseitig besitzt die Behringer B1X Akku-PA noch einen XLR Mix-Ausgang, über den das gemischte Signal des integrierten Digitalmischpults abgegriffen werden kann.

Behringer B-Serie Behringer B1C Portable PA mit Akku als Monitor

Auch eine Aufstellung als Monitorlautsprecher ist möglich

Die Behringer B1X Akku-Box wiegt 7.5 kg und kann auf einem Hochständer, in vertikaler Aufstellung oder auch als Monitorbox auf dem Boden liegend betrieben werden. Für den bequemen Transport steht wie beim Schwestermodell Behringer B1C das optionale Berhinger B1 Backpack bereit.

Behringer B-Serie mit B1-Tasche

Die neue Behringer B-Serie mit B1C und B1X und B1-Rücksack

Die Behringer B1X Akku-PA ist laut Hersteller ab sofort erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei $479. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Behringer B1 Backpack ist mit $69 angegeben. Sobald die Euro-Preise feststehen, werden sie hier ergänzt.

Behringer B1X Akku Lautsprecher mit Digitalmixer B-Serie Rückseite schräg

Wie beim Behringer B1C sieht auch der B1X Akku-Lautsprecher den S1 Pro-Modellen von Bose nicht unähnlich

Gemeinsam mit dem Schwestermodell Behringer B1C ist die neue Behringer B-Serie eine echte Kampfansage an die Akku-Lautsprecher der Bose S1 Pro-Serie. Wie die beiden Modelle sich im Vergleich schlagen, werden wir so schnell wie möglich in einem Test hier auf Amazona.de klären.

Infos auf der Behringer Produktseite zur Behringer B1X

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X