ANZEIGE
ANZEIGE

Rode Rodecaster Pro II, all-in-one Recording/Podcast-Station

Podcast- und Recording-Lösung

24. Mai 2022
rode rodecaster pro II

Rode Rodecaster Pro II, all-in-one Recording/Podcast-Station

RØDE präsentiert mit dem RØDECaster Pro II die zweite Generation seiner Audio Production Station, die für alle Arten der Content-Erstellung bestens ausgestattet ist. Viele neue Funktionen, Features und Anpassungsmöglichkeiten sind an Bord, so dass sich RØDECaster Pro II für Streamer, Podcaster, Musiker und andere Content-Creator eignet

RØDE RØDECaster Pro II

Im Grunde vereint das RØDECaster Pro II alle Elemente eines professionellen Podcasting-, Streaming- oder Studio-Setups in einer einfach bedienbaren Konsole. Das hat unser Test des ersten RØDECaster Pro gezeigt. In der zweiten Version legt RØDE nun noch eine Schippe drauf.

ANZEIGE

rode rodecaster pro II 5

Vier Neutrik-Combo-Eingänge erlauben den Anschluss von Mikrofonen und Instrumenten, während über USB gleichzeitig zwei Computer oder zwei Mobilgeräte angeschlossen werden können. Dank Breitband-Bluetooth können auch Telefonate oder Audio-Streaming ins Setup eingebunden werden. Insgesamt können neun frei konfigurierbare Eingangskanäle – sechs physische und drei virtuelle – vom Anwender individuell mit den gewünschten Signalen belegt werden. Darüber hinaus sind acht programmierbare SMART Pads mit acht Bänken für Musik, Samples, MIDI-Befehle, Mixer-Funktionen und Vision-Switching sowie ein 4 GB großer interner Audiospeicher verfügbar.

rode rodecaster pro II 5

Ausgestattet ist das RØDECaster Pro II mit den hauseigenen Revolution Preamps, die laut Hersteller ein sehr niedriges Rauschen aufweisen und eine hohe Verstärkung von 76 dB bieten. Neben dem APHEX Audio Processing, wie dem APHEX Exciter, Big Bottom, Compellor, De-Esser, Noise-Gate, Hochpassfilter und Equalizer, können weitere On-Board-Effekte wie Reverb, Delay, Pitch-Shifting und Robot-Voice genutzt werden.

rode rodecaster pro II

Hier das offizielle Video zum RØDECaster Pro II:

YouTube

ANZEIGE

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ab Mitte Juni soll das RØDE RØDECaster Pro II im Handel erhältlich sein. Der Preis wird bei 798,- Euro liegen.

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    block

    Ich mag den Rodecaster. Es ist wieder so ein Gerät, bei dem man denkt, man müsse es besitzen, um loslegen zu können. (In diesem Fall Podcasts aufzuzeichnen.) Daher möchte ich daran erinnern, dass auch ein einfacher Zoom Recorder für ca 100,- bereits viele Funktionen abdeckt und dem inneren Kassenwart weniger Tränen in die Augen drückt. Ich fühl mich hin und hergerissen, mein Home Studio um ein neues Interface und ein Controller-Mischpult oder eben einen Rodecaster zu ergänzen. Der Reizan Letzterem ist für mich die Potabilität

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X