Superbooth 18: Dreadbox Erebus 3, Synthesizer

3. Mai 2018

Verbesserte Neuauflage

Dreadbox stellt eine überarbeitete Version Erebus 3 vor: mehr Features, mehr Buchsen, mehr Schaltung.

Der neue Erebus 3 kann einiges an Zuwachs vermelden. In der Tonerzeugung verfügt er nun über drei VCOs. VCO1 kann wahlweise oder auch gleichzeitig mit VCO2 und VCO3 ringmoduliert werden, was ziemlich heftige Töne, aber auch erstaunlich sanfte Klänge bewirken kann. VCO3 kann frequenzmoduliert werden. Wie bisher gibt es bei den ersten beiden VCOs auch getrennte Glide-Regler.
Der Synthesizer kann auch zweistimmig paraphon gespielt werden.

Das Filter basiert auf einem neuen Chip und kann sehr weich klingen. Es werden Tief- und Hochpass erzeugt, zwischen denen man mit einem Fader überblenden kann.
Es gibt nun zwei vollständige ADSR-Hüllkurven, die VCF und VCA zugewiesen sind. Die VCF-Hüllkurve lässt sich über Attack- und Decay-Phase auch loopen.
Das digitale LoFi-Echo ist gleich geblieben.

Das große Patchfeld ist nicht zu übersehen und bietet jede Menge Ein- und Ausgänge für CV-Spannungen und Audiosignale. Neu ist auch die Clock-Ausgabe, die von der eingehenden MIDI-Clock abgeleitet wird.

Dreadbox Erebus 3 soll ab Juli lieferbar sein und wird voraussichtlich 499,- Euro kosten.
Die kürzlich vorgestellte DIY-Version Lil’ Erebus ist technisch mit dem neuen Erebus identisch, hat aber eine geringere Ausstattung. Möglicherweise wird es alternativ zu den DIY-Kits eine fertig gebaute Version geben.

Preis

  • voraussichtlich 499,- Euro
Forum
  1. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Wieder mal nicht uninteressant, und sogar 3 VCOs. Vielleicht gibbet da ja mal bald von euch was auf die Ohren dazu. Was gut ist, Dreadbox bleibt konsequent bei einem ganz eigenen Design. Gefällt mir.

  2. Profilbild
    Basicnoise  

    Finde ich auch spannend, der dritte VCO wertet das Ding ja nochmal kräftig auf. Vor allem, wenn der so vielseitig einsetzbar ist.

  3. Profilbild
    Son of MooG  AHU

    Wow, drei VCOs für 500,-€! Schon den ersten Erebus fand ich Klasse, aber der neue legt ja nochmal ordentlich drauf. Bitte bald testen…

  4. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Gerade mal wieder Sound Demos gehört…. das Dingen flasht mich, muss ich gestehen…

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.