Test: Cordial Y-Audiokabel, Adapter

 

Sehr gute Rean Cinch-Stecker

Sehr gute Rean Cinch-Stecker

 

Die Qualität der getesteten Cordial Y-Audiokabel ist hervorragend. Auch die verwendeten Rean-Stecker sind ausgezeichnet, machen einen hochwertigen Eindruck und verfügen an den kritischen Stellen über ausreichenden Knickschutz. Überdies lassen sich alle Stecker aufschrauben, was zum Beispiel den Blick auf die guten Lötstellen ermöglicht. Die mitgelieferten Klettverschlüsse zeugen von der Liebe zum Detail – auch wenn sie bestimmt irgendwann verschwunden sein werden. Farbige Markierungen an den Steckern schaffen Orientierung beim Einsatz. Wie unser Leser „Danny Who“ bereits im ersten Teil meines Cordial-Kabeltests richtig anmerkt, sorgen vergoldete Stecker keinesfalls für eine verbesserte Übertragung, sondern dienen dem Korrosions- beziehungsweise Oxidationsschutz.

Farbige Markierungen an den Steckern

Farbige Markierungen an den Steckern sorgen für Orientierung

Fazit

Bei dem hervorragen Preis-Leistungs-Verhältnis der getesteten Cordial Y-Audiokabel ist es nicht sinnvoll, billige Produkte einzusetzen. Hier bekommt man Top-Qualität für verhältnismäßig wenig Geld. Warum sollte man also an der falschen Stelle sparen und minderwertige Adapterkabel einsetzen, die früher oder später zu Schwachstellen werden? Neben den beschriebenen Kabeln hat Cordial noch zahlreiche alternative Y-Adapter im Programm – auch für sehr spezielle Anwendungen. Und dass Kabel nicht immer nur schwarz sein müssen, beweisen bei Cordial die trendigen Ausführungen in weißer Farbgebung.

Plus

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Qualität
  • Verarbeitung
  • gute Stecker
  • weiße Kabel, weiße Stecker

Preis

  • CFY 3 WCC-SNOW; Straßenpreis: 9,90 Euro
  • CFY 3 WPP-SNOW; Straßenpreis: 9,90 Euro
  • CFY 3 WPP-LONG; Straßenpreis: 8,20 Euro
Forum
  1. Profilbild
    Bernd-Michael Land  

    es wäre chön gewesen, wenn der kleine Klinkenstecker auch als Winkelstecker is Programm aufgenommen wird.
    Das passt zwar nicht immer, aber es ist stabiler, mir sind die kleinen Klinken schon abgebrochen.
    Stereoklinke auf zwei Monoklinken würde ich gerade eins fürs Fingerboard brauchen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.