AMAZONA.de

Test: ESI uniK 08 plus, Studiomonitore


Schwäbische Wuchtbrumme

ESI uniK 08 plus? Studiomonitor? Ehrlich gesagt hat der Onkel die schwäbische Firma ESI immer zuerst mit Soundkarten und MIDI-Interfaces verbunden und so muss er also in seinem Hirnkastl (bayrisch für: Humanoide Festplatte) erst einmal eine neue Verschaltung zu „Studiomonitore“ herstellen. Nun denn, schalte und walte, die ESI uniK 08 plus im Test.

ESI UniK 08 plus

Von außen betrachtet

Die Firma ESI sitzt im württembergischen Leonberg und hat diesen Lautsprecher aus der Taufe gehoben, gebaut wird er allerdings in China. Ich bin da immer etwas geteilter Meinung, ob man alle elektronische Ware immer dort produzieren lassen muss, denn auch hierzulande kann man zu vernünftigen Herstellungskosten produzieren. Aber abgesehen von meinen Gedanken diesbezüglich ist das schwarze Holzgehäuse und die Box allgemein sehr sauber verarbeitet. Die Front ist an den Kanten merklich angerundet, alle Potis und Anschlüsse sind sehr sauber eingepasst und nichts riecht irgendwie unangenehm. Insgesamt wirkt die Box „edel in Pop“, die unübersehbare Farbe der großen Membran ist schon ein Augenzwinkern Richtung unserer kreativ-verrückten Branche. Also mir gefällt sie ungemein gut.

Von außen betrachtet sind die ESI uniK 08 plus ordentliche Eimer. Mit den Maßen 252 x 352 x 319 mm  sollten sie nicht unbedingt auf dem klapprigsten Campingtisch ihren Platz finden und auch der Regieraum sollte nicht die Größe einer Telefonzelle haben.

1 2 3 4 5 >

  1. Profilbild
    fkdiy •••

    Nun hast du es geschafft: Ein Geräteständer musste angeschafft werden, und vermutlich hätte mich der Blitz getroffen, wenn es nicht der K&M Universalständer geworden wäre, nachdem ich so oft davon gelesen habe.

    Ich sehe ihn schon als ständigen Begleiter auf sämtlichen Campingtouren, Feiern, Festivals … es will ja immer irgendwo irgendwas aufgestellt werden. ;)

    Spaß beiseite, ob gewollt oder nicht, du hast mir das Teil auf jeden Fall schmackhaft gemacht. Danke dafür – der wird mich sicher nicht enttäuschen.

    • Profilbild
      Onkel Sigi RED

      *LACH*

      Griass Di fkdiy,

      das Ding ist echt spitze, hab mittlerweile 3 Stück davon und die Ständer auch schon öfters für alles mögliche zweckentfremdet. Als Campingtisch geht er übrigens bestens: Brettl drauf, Weisswürscht drauf, Weissbier drauf: Prost Gemeinde!

      (Werde mich so langsam mal bei König & Meyer melden und um einen Job als PR-Mann anfragen…..)

      ;-)

      Musikalische Grüße

      Onkel Sigi

      • Profilbild
        • Profilbild
          Onkel Sigi RED

          Ach so ja, Baden-Württemberg liegt ja in Korea. Ganz vergessen…..

          ;-)

          Im Ernst: Wieso Korea? Wird doch in China zusammengabaut, das Ding….?

          Musikalische Grüße

          Onkel Sigi

          • Profilbild
            ISE500

            Grüß dich Onkel Sigi,

            die Firma ESI ist koreanisch! Das weiß ich von einem der da bei ESI in Leonberg arbeitet. Und was das „Made in China“ angeht: dann wären ja fast alle Synthfirmen … :)
            (Anm.der Red.: Link wurde gelöscht. BItte nur gekürzte Links einsetzen, siehe https://bitly.com)

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

ESI UniK 08 plus

Bewertung: 5 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

AMAZONA.de Charts

Aktion