Test: K&M, Tablet und Smartphone Halterungen

8. März 2013

Alles abgreifen was geht! - iPad Halterungen und mehr "Made In Germany"!

Mittlerweile ist es ja ein mehr als seltener Zustand, dass ein deutschstämmiges Unternehmen im Musikalienhandel seine Produktionsstätten aus Kostengründen nicht ins Ausland verlagert hat, sondern die Arbeitsplätze in heimischen Regionen erhält, respektive ausbaut. Noch seltener ist der Fakt, wenn es sich bei diesem Unternehmen zudem um einen der führenden Hersteller, wenn nicht sogar den weltweit Führenden seiner Branche handelt. Wenn nun noch als i-Punkt der explizit im Unternehmensprofil aufgeführte Umweltschutz eine zentrale Bedeutung erfährt, muss man schon sehr lange suchen, um Vergleichbares zu finden.

Branchenkenner wissen längst, um wen es sich handelt, treffen die oben genannten Beschreibungen doch nur auf das Unternehmen König & Meyer, kurz K&M zu, welches seit über 60 Jahren Musiker und musikalische Dienstleister mit Zubehör aller Art versorgt. Insbesondere die Mikrofonstative haben es Tempo Taschentuch gleich zu einer festen Bezeichnung im Musikbereich geschafft und stellen eine feste Maßeinheit in Sachen Verarbeitung, Haltbarkeit und Qualität dar.

Im Zuge der Smart Eroberungen des Musikmarktes aus dem Hause Apple und Konsorten war es eine logische Entwicklung für iPad, iPhone oder direkte Konkurrenten der Marken Samsung, Kindle etc., robuste, passgenaue oder flexible Halterungen zu entwerfen, welche mit allen Einsatzmöglichkeiten im Musikeralltag klar kommen. Die ersten klassischen Orchester bekommen mittlerweile ihre Noten auf dem iPad angezeigt, ein neuer Markt entsteht. Erwartungsgemäß hat König & Meyer sich bereits Gedanken zu diesem Thema gemacht.

19712-3

 

Forum
  1. Profilbild
    Onkel Sigi  RED

    Griass Di Axel,

    Deine Kernaussage bezüglich der Qualität von K&M kann ich nur bestätigen. In meinem Studio verwende ich eine Vielzahl von Mikrofonständer aus unterschiedlichen Baujahren und in unterschiedlichen Ausführungen, etliche Keyboardständer und einiges an Halterungen für Decke und Wand. Noch NIE hatte ich Probleme mit irgendeiner Funktion und wenn mal etwas verlorenging, war das Ersatzteil immer zu bekommen.

    Musikalische Grüße

    Onkel Sigi

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.