AMAZONA.de

Test: Phonic Celeus Tube, Kompaktmixer


Der Röhren-König von Eleusis

phonic-celeus-tube-aufmacher

Zufälle sind manchmal praktisch. Denn so wurde ich einerseits als Musikus für einen runde Geburtstagsfeier verpflichtet, andererseits ergab sich zugleich die Möglichkeit, den Phonic Celeus Tube zu testen. Beides greift ineinander und ich war ohnehin auf der Suche nach einem kleinen Mischpult für verschiedene Einsatzbereiche.

Der Phonic Celeus Tube ist ein 5-Kanal-Mixer mit Bluetooth, Digitaleffekten, Audiointerface, MP3-Player und Röhrenschaltung, er bietet also ein Feuerwerk an Funktionen. Gerade die Röhre als alternativer Signalweg klingt vielversprechend und so wollte ich es genauer wissen.

Phonic als Hersteller war mir bis dato unbekannt. Und das, obwohl dieser laut Herstellerseite seit 1972 bereits Mischpulte baut und Anfang der 80er Jahre hauptsächlich mit DJ-Pulten unterwegs war. Aktuell bietet Phonic auch Lautsprecher und Audiozubehör an. Die seit 2015 speziell für Europa entwickelte Serie an Kleinmixern wurde Celeus getauft. Ob Phonic damit auf eine Vogelgattung der Spechte anspielt oder gar Keleos, die römische Variante des mythischen Königs von Eleusis meint, wäre noch zu klären.

Die Serie umfasst neben dem neuen Celeus Tube weitere Mixer mit verschiedenen Ausstattungen, die sich vorwiegend auf die Kanalanzahl beziehen. Die Größeren haben auch richtige Fader, darauf muss man bei den kleineren Modellen verzichten. Allen gemein ist ein Effektprozessor, ein MP3-Player und -Rekorder, USB-Audioschnittstelle und großzügige Bedienelemente. Die größeren Modelle bieten in der Ausgangsschaltung einen grafischen 7-Band-Equalizer. Der Celeus 100 für rund 80,- Euro macht den Anfang, der Celeus Tube rundet die kleinen Mischer mit knapp 170,- Euro oben ab. Der Celeus 200 mit sechs Kanälen und ohne Röhre kostet 120,- Euro. Da man Stereozüge doppelt zählt, sind es faktisch jedoch nur vier. Eine Unart, die sich irgendwann eingebürgert hat und mich anfangs irritierte, denn einen Stereokanal wird man nicht für zwei Mono-Quellen verwenden.

Folglich hat der Celeus Tube fünf Kanäle, wobei es nur ein Mikrofon- und zwei Stereokanäle sind, die zudem umgeschaltet werden. Also sind es in Summe sogar neun mit Bluetooth und USB und ganze 13, wenn ich den Tape-Eingang und das Audiointerface mitzähle. Immerhin bekommt man für diesen Preis einschließlich Röhrenschaltung eine Menge geboten. Mal sehen, ob sich auch die Qualität in der Königsklasse bewegt.

phonic-celeus-tube-1

1 2 3 4 5 6 >

Klangbeispiele

  1. Profilbild
    gaffer AHU

    Hi Stephan, interessanter Beitrag, danke. Das USB A auf USB A ist gar nicht so selten, ich habe je zwei 2,5″ und 3,5″ externe Gehäuse, die genau dieses Kabel dabei haben und mir ehrlich gesagt etwas auf den Keks gehen, denn ich finde es nicht gut zwischen den Geräten Kabel mit nicht vorgesehenen Steckerkombinationen zu verkaufen. Verlegt man die Kabel, ist es vorbei.

    • Profilbild
      Stephan M. RED

      Moin Gaffer, also ich kannte das bisher nur von den Archos Jukeboxen der unterschiedlichsten Versionen, ansonsten ist mir das glaube ich einmal irgendwo anders begegnet. Ich meine mich auch dran zu erinnern, dass wir diese Kabel irgendwo in der Bucht fanden. Nur das ist jetzt so lange her, dass ich auch nicht nachgeprüft habe, ob es diese Kabel heute noch gibt. Warum man das so gemacht hat, ist ja auch klar: Budget. Nur daher meine ich ja, es wäre unkomplizierter gewesen, einfach den Speicher wegzulassen. In diesem Zusammenhang noch ein kleiner Nachtrag, die Dateien lassen sich zumindest im Musikordner löschen. Ob das auch für die Aufnahmen bzw. den internen Speicher gilt, hatte ich aufgrund der unzureichenden Qualität gar nicht erst probiert.

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Phonic Celeus Tube

Bewertung: 4 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 4
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

AMAZONA.de Charts

Aktion