AMAZONA.de

Test: Rossum Electro-Music Control Forge, CV-Generator


Flexibel, einzigartig, Best Buy!

Control Forge von Rossum Electro-Music ist das zweite erhältliche Modul vom Erfinder des Z-Plane-Filters. Es handelt sich um ein Eurorack-Modul, das jedoch nichts mit dem digitalen Filter zu tun hat (allerdings wird es das Z-Plane Filtermodul von Rossum EM, mit den digitalen Filtern aus dem Morpheus tatsächlich geben).

Dennoch stand auch für dieses Modul der Morpheus Pate. Wie auch in diesem Green-Box-Artikel nachzulesen, hatte dieser nämlich ein unglaublich ausgeklügeltes System zur Hüllkurvenerzeugung. Leider wurde dieses oft gar nicht richtig genutzt, da die Einstellungen so vielfältig waren, dass es einfach die Darstellungskapazität des Zwei-Zeilen-Displays überstieg.

Neu gedacht

Genau diesen Fehler galt es also zunächst zu vermeiden, sollte diese Auskopplung ein Hit werden. Und eben das RGB-Display in OLED Technik mit seiner gestochen scharfen Wiedergabe bestimmt die Optik der Control Forge. Obwohl es sich nur um ein recht kleines Display mit einer Diagonale von 4 cm handelt, wurde die Steuerung und die Menüführung dieses Mal nahezu intuitiv angelegt, so dass durch die Art der Darstellung der Parameter diese Größe vollkommen ausreicht.

Aber der Reihe nach. Control Forge ist für die Modularwelt konzipiert und bietet Ein- und Ausgänge im CV(1V/Oct)/Gate Format an – einen MIDI-Ausgang gibt es nicht. Dabei gibt es streng genommen nur einen CV-Ausgang (+Out), denn der zweite spiegelt die Werte des anderen, lediglich mit umgekehrter Polarität (-Out). Hinzukommen noch zwei Trigger-Ausgänge (TRIGGER 1/2), die separat angesprochen werden können.

Control Forge Ausgänge

Bevor ich aber nun zu den Eingängen übergehe, soll das Konzept der Control Forge dargestellt werden, denn diese machen nur in diesem Zusammenhang einen Sinn. Tatsächlich kann man alles Wissenswerte bereits aus der Anleitung des Morpheus unter der Rubrik Function Generators ab Seite 76 entnehmen. Interessanterweise findet sich sogar manche Abbildung dort in der PDF-Anleitung zum neuen Modul wieder, die nur in englischer Sprache vorliegt. Und dabei ist Function Generator die wesentlich bessere Bezeichnung als Envelope Generator. Das kann die Control Forge auch, ist aber nur eine Teilmenge der möglichen Funktionen.

1 2 3 4 5 >

Klangbeispiele

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Rossum Electro Music Control Forge

Bewertung: 6 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

AMAZONA.de Charts

Aktion