Test: Spitfire Audio Chamber Strings, Streicher Library

Zum Betrieb der Spitfire Audio Chambers Strings benötigt man lediglich den frei erhältlichen Kontakt Player in der aktuellen Version. Spitfire Audio Download Manager herunterladen, Aktivierungscode eingeben und die Daten der Chamber Strings stehen zum Download bereit. Danach im Kontakt Player als Library aktivieren und los geht es. So einfach wie es klingt, ist es auch.

Eine kleine Neuerung gibt es dann doch innerhalb des GUI. Ab Werk wird automatisch ein kleiner Hilfetext angezeigt, s bald man mit der Maus über Parameter fährt. Für Einsteiger sind die kurzen, prägnanten Texte sehr hilfreich, natürlich lassen sich diese auch abschalten.

Die kleinen Hilfetexte helfen vorallem Einsteigern, sie lassen sich aber auch abschalten

Die kleinen Hilfetexte helfen vor allem Einsteigern, sie lassen sich aber auch abschalten

Im folgenden Video stellt Paul Thomson von Spitfire Audio die Chamber Strings vor:

Sound

Ganz wichtig für einen guten und vor allem realistischen Sound sind ausreichend Artikulationen und Samples. Die Spitfire Audio Chamber Strings bieten mit insgesamt 244 Artikulationen (für alle fünf Sektionen zusammen) auf alle Fälle ausreichend Auswahl für eine entsprechende Performance. Diese große Anzahl an Samples benötigt natürlich entsprechende Festplattenkapazität, insgesamt 80,9 GB an Datenplatz nehmen die Chamber Strings ein, das ist schon gewaltig viel.

spitfire-audio-chamber-strings-gui2

Daher verwundert es auch nicht, dass die Spitfire Audio Chamber Strings bis zu 12 unterschiedliche Legato-Versionen bieten, bei klassischen Sample-Librarys findet man in diesem Bereich maximal 2-3 unterschiedliche Legato-Versionen. Doch damit nicht genug, auch im Bereich der Sustain-Artikulationen bieten die Chamber Strings 11 Auswahlmöglichkeiten, von Normal (Molto, Dolce, Non Vib) über Con Sordiono, Con Sordino Sul Pont und viele andere gibt es viel Auswahl. Ähnliches lässt sich auch über die kurzen bzw. Triller-Artikulationen berichten, auch hier gibt es eine sehr große Auswahl, um die eigene Performance so realistisch wie möglich erklingen zu lassen. Auch einige Ensemble-Patches gehören mit dazu.

Die Artikulationen der Chamber Strings

Die Artikulationen der Chamber Strings

Klangbeispiele
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.