Top News: Doboz TSNM Touch Sensing Note Memory, Eurorack Modul

23. Februar 2018

Spielen, sequenzieren, quantisieren

doboz tsnm

Einen auf Live-Performances ausgerichteten Keyboard-Controller fürs Eurorack hat der Hersteller Doboz kürzlich fertiggestellt. 10 Notenfelder, die über maximal fünf Oktaven transponiert werden können und zwei Transpositionsfelder (-/+ 24 Halbtöne) bietet der Doboz Touch Sensing Note Memory, doch das ist bei weitem nicht alles.

Das Doboz TSNM Modul misst 28 HP und ist als Bausatz erhältlich. Der Preis von gerade einmal 70,- Euro erscheint zunächst sehr verlockend, doch hierin sind lediglich die Frontplatte und die Platine enthalten, alles andere muss zusätzlich und eigenständig besorgt werden. Das wird den ein oder anderen Interessent möglicherweise abschrecken.

doboz tsnm

Nichtsdestotrotz scheint der Doboz TSNM äußerst interessant zu sein, denn neben der Noteneingabe dient das Modul auch als Sequencer, Arpeggiator, Quantisierer und Recorder. Das folgende Video zeigt, was mit dem Doboz TSNM alles möglich ist:

Der Doboz TSNM erlaubt das Speichern von bis zu 19 Setups, diese beinhalten das komplette Keyboard-Layout, Sequenzen sowie alle Optionseinstellungen. Als Alternative bietet der Hersteller den TSNM 4U an, prinzipiell das gleiche Modul, nur größer, passend zum Buchla Format.

doboz tsnm

Wünschenswert bleibt wohl nur eine fertige Version des Doboz TSNM. Mit Sicherheit lässt sich dies aber schnell umsetzen, sofern die ersten Kunden – und damit die ersten Umsätze – mit dem TSNM getätigt worden sind. Das sollte den Kreis der Interessenten dann nochmals deutlich erweitern.

doboz tsnm

Forum
  1. Profilbild
    Son of MooG AHU

    Na, da bleibe ich doch lieber bei meinem KeyStep. Der bleibt auch im dichtesten Patch-Cord-Dschungel zugänglich, außerdem ist er einfacher zu bedienen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.