width=

Echte Musiker-Kleinanzeigen auf AMAZONA.de

30. September 2018

Kleinanzeige schalten und wieder GEWINNEN

Gerade erreichte uns die Aufnahme eines der Gewinner einer Taschenlampe aus dieser Aktion – vielen Dank hierfür! Harald L. alias Musiker Lanze aus Rötha hat sich wirklich wunderbar in Szene gesetzt!

MUSIKER KLEINANZEIGE SCHALTEN und GEWINNEN

Nachdem die erste Runde unseres Kleinanzeigen-Gewinnspiels im Juli so erfolgreich war, haben wir nochmals unser Lager durchforstet und 50 weitere Preise für all jene gefunden, die innerhalb der nächsten Wochen in unserem Musiker-Kleinanzeigenmarkt ein Inserat schalten. Die ersten 50 Schaltungen können also ganz sicher mit einem Preis rechnen. Die Aktion endet, so bald unser Vorrat an T-Shirts und Taschenlampen aufgebraucht ist. Das teilen wir dann aber hier an dieser Stelle kurz mit. ;-)

Zu gewinnen gibt es diesmal 25 T-Shirts aus unserer Edition 2018 und…

Glücklicher T-Shirt Gewinner Daniel K.

… 25 unserer „seltenen“ Taschenlampen (von denen in irgendeinem Winkel unseres verstaubten Lagers, immer wieder welche auftauchen)

Und hier ein glücklicher Taschenlampen Gewinner: „jenzGuitarist“

Die nächsten 50 Inserenten einer Musiker-Kleinanzeige bekommen von uns also die freudige Nachricht, pro User aber natürlich nur einen Gewinn, auch bei fünf Anzeigen. Die Anzeigen müssen aber einen Bezug zum Musiker-Dasein haben. Klar brauchen Musiker auch Wäscheleinen und Babysitze, haben aber im AMAZONA.de-Musiker-Kleinanzeigenmarkt nichts verloren … und würden auch gelöscht werden.

Selbstverständlich sind wir hier in der AMAZONA.de-Redaktion immer sehr glücklich, wenn wir sehen, welche Verwendung ein Gewinn bei seinem neuen Besitzer findet. Also her mit vielen lustigen Fotos von leuchtenden Lämpchen und feuerten Shirts!!!

Ein gelungenes Beispiel dazu hat uns von jenzGuitarist erreicht, dem offensichtlich ein Licht aufgegangen ist…;-)

Musiker-Kleinanzeigen auf AMAZONA.de – aber anders:

Immer wieder wurde an uns die Frage gestellt, warum wir eigentlich keinen Musiker-Kleinanzeigenmarkt anbieten. Die Antwort: „Es gibt zu viele Betrüger auf dieser Welt.“ Nicht nur auf eBay, auch auf allen anderen etablierten Kleinanzeigenplattformen tummeln sich mehr oder weniger Verbrecher. Das Wort Betrüger scheint mir hier zu verharmlosend.
Einzig die Facebook-Gruppe von Lutz Bojasch (mit inzwischen über 13.000 Mitgliedern) bietet zumindest den Vorteil, sich vorab über den Verkäufer durch dessen Facebook-Profil zu informieren und damit eine gewisse Sicherheit zu bekommen.

Einen ähnlichen Ansatz für Musiker-Kleinanzeigen haben wir nun auch für AMAZONA.de gewählt:

Von Community für Community

Wer ab sofort auf AMAZONA.de Musiker-Kleinanzeigen schalten möchte, braucht dazu einen AMAZONA.de-Account – und dank unseres AHU-Punkte-Systems reicht ein Blick auf das AMAZONA.de-Profil des Verkäufers, um zu sehen, wie aktiv er innerhalb unserer Community ist. In den meisten Fällen sollte das ausreichend sein, um abschätzen zu können, wie vertrauensvoll ein Anbieter ist. Vor allem lassen sich in jedem Profil alle Kommentare des Profilinhabers auf einen Blick anzeigen.
Hier über Monate sinnvolle und glaubwürdige Kommentare abzugeben, dürfte für die klassischen Verbrecher ein kaum zu bewältigenden Hindernis darstellen.

Musiker-Kleinanzeigen

Profilansicht von Tyrell, die Aufschluss darüber gibt, wie glaubwürdig ein Verkäufer ist

Wo und wie schalte ich auf AMAZONA.de Musiker-Kleinanzeigen?

Habt ihr euch eingeloggt, könnt ihr einfach euer Profilbild anklicken und landet in eurem Profil. Alternativ könnt ihr aber auch auch auf euren Profilnamen klicken, um ein Dropdown-Menü zu öffnen. Dort gibt es übrigens auch den Menüpunkt ALLE KLEINANZEIGEN, über den ihr unkompliziert einen Blick auf eben ALLE AKTUELLEN KLEINANZEIGEN werfen könnt.

Musiker-Kleinanzeigen

Musiker-Kleinanzeigen erstellen und verwalten funktioniert selbsterklärend und ist selbstverständlich kostenlos. Nach 8 Wochen werden eure Kleinanzeigen automatisch gelöscht, außer ihr verlängert sie manuell.

Der Clou mit den farbigen, nummerierten Punkten

Ein weiteres kleines Gimmick unterscheidet die AMAZONA.de Musiker-Kleinanzeigen von anderen Online-Märkten:

Eure aktiven Musiker-Kleinanzeigen werden ganz automatisch durch eure Kommentare beworben.

Das geschieht ganz einfach:
Wenn ihr Kleinanzeigen inseriert habt, erscheinen ganz automatisch in euren Kommentaren farbige Kreise mit Zahlen. Hier ein Beispiel:

Musiker-Kleinanzeigen

Diese Kodierung verrät z.B., dass meine Wenigkeit gerade 4 Kleinanzeigen aus dem Bereich KEYS und eine Kleinanzeige aus dem Bereich VINTAGE anbietet. STAGE-Anzeigen erscheinen z.B. in orangenen Kreisen, DJ-Anzeigen in grünen Kreisen etc. (siehe Farben der einzelnen Redaktionen).

Selbstverständlich kann man diese Kreise anklicken und landet dann bei den entsprechenden Angeboten des Kommentar-Autoren.

Durch diese Funktion ist jeder Kommentar (auch zeitlich zurückliegende) automatisch ein Botschafter für die eigenen Kleinanzeigen.

Musiker-Kleinanzeige schalten und gewinnen

Unseren Musiker-Kleinanzeigenmarkt haben wir ja bewusst ein wenig „versteckt“ gehalten. So gibt es z.B. in unserer Menüleiste keinen Hinweis auf Kleinanzeigen. Unser Ziel ist es, eben diesen Privatmarkt soweit möglich unserer Community vorzubehalten.

  • INFO DER REDAKTION vom 1. August 2018
    Die ersten Taschenlampen & ein T-Shirt wurden bereits versendet! Seht in der Liste, wer die glücklichen Gewinner sind! Aber keine Angst, wenn ihr in der letzten Verlosungsrunde leer ausgegangen seid, mit dem Newsletter vom September wird die Aktion wiederholt und ihr habt noch einmal die Chance auf eine von 30 weiteren der kultigen amazona.de Taschenlampen oder eines von 20 T-Shirt…:-)
Musiker-Kleinanzeigen

Die berühmt-berüchtigte AMAZONA.de-Taschenlampe

Wir behalten uns aber vor, Nonsens-Anzeigen nicht zu beschenken. Wer also jetzt meint, eine Taschenlampe zu kassieren im Gegenzug für eine Anzeige mit einem „Wireless-Kabel“, der wird leider enttäuscht. Und ACHTUNG: Die Anzeigen müssen einen Bezug zum Musiker-Dasein haben. Klar brauchen Musiker auch Wäscheleinen und Babysitze, haben aber im AMAZONA.de-Musiker-Kleinanzeigenmarkt nichts verloren … und würden auch gelöscht werden.

SYNTACHELES – Die Liste für Preisempfehlungen von Kleinanzeigen

Seit vielen Jahren hegen und pflegen wir eine Gebrauchmarkt-Preisliste, besser bekannt als SYNTACHELES-LISTE, die inzwischen 2.337 Einträge aus den Bereichen Studio-Elektronik und Synthesizer enthält.

Musiker-Kleinanzeigen

Hier findet ihr die SYNTACHELES-LISTE

Was es genau mit der SYNTACHELES-Liste auf sich hat und wie diese erstellt wird, könnt ihr hier nachlesen.

Fazit

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme an unserem Musiker-Kleinanzeigenmarkt. Wir haben uns viele, viele Gedanken gemacht, wie wir einen solchen Markt speziel für unsere Community aufziehen können. Und wir werden nun in der Folgezeit ganz genau hinhören, welche Verbesserungsvorschläge ihr für uns habt.

Und wer denkt, dass er vielleicht in einem wahren Kauf- und Verkaufsrausch endet, dem empfehlen wir unseren Artikel GAS. Das wird ihn zwar nicht heilen, aber geteiltes Leid ist halbes Leid ;-)

Forum
  1. Profilbild
    penishead  

    Hallo Peter, hab gleich mal eine Anzeige reingestellt.
    Toll, das mit den kleinen Icons bei den Kommentaren.

    • Profilbild
      Tyrell  RED 2

      Hat auch lange gedauert, bis die Programmierer es genau so umgesetzt hatten, wie ich es wollte :-) Bin auch ganz happ damit.

  2. Profilbild
    TobyB  RED

    Coole Sache und ein ziemlich geiles Feature, ich bin eh nicht der ebay Typ ausser bei Selbstabholung :-)

    Wie gut das das Rack und die Kanäle alle voll sind.

  3. Profilbild
    moritz9   11

    Ich stoße auf ein Problem;
    ich sehe zwar die Anzeigen, aber sobald ich auf eine klicke, kommt kein Inhalt.
    Irgendjemand eine Idee?

    • Profilbild
      Tyrell  RED 2

      Vielleicht ein Browser-Problem. Mit was bist du unterwegs? (Bitte auch Versionsnummer)

        • Profilbild
          Lorepa  RED

          Bin mit Firefox Quantum 60.02 (64Bit) unterwegs, funktioniert einwandfrei bei mir.

        • Profilbild
          Tyrell  RED 2

          Gehst du auf ALLE KLEINANZEIGEN? Nicht, dass du auf MEINE KLEINANZEIGEN klickst ;-) Schick mir doch mal einen Screenshot. vg Peter PS: Firefox geht hier bei uns übrigens.

        • Profilbild
          phyl0x1  

          selber Browser, selbes Problem hier.

          edit: sehe gerade den anderen Kommentar, dass es wohl am adBlocker liegt…

          • Profilbild
            iggy_pop  AHU

            Ich habe den Adblocker deaktiviert und trotzdem verschwindet die Anzeige nach ca. einer Sekunde. Internet Explorer. Irgendeine Version (als wüßte ich, welche… das hat bis dato keine Rolle in meinem Leben gespielt).

            • Profilbild
              Tyrell  RED 2

              Wäre wirklich hilfreich, wenn du mir die Versionsnummer schicken würdest. Sonst kann ich da wenig recherchieren.

          • Profilbild
            anttimaatteri  

            bei mir wars der tracking blocker (also ublock origin, notrack und wie die alle heissen).
            umatrix, noscript hatte nix damit zu tun, da es auch blank war anchdem da alels freigegeben war.

  4. Profilbild
    lena  

    Sehr cool. Bei mir klappt auch alles. Und jetzt die große Frage: Was soll ich denn nun anbieten damit ich die Taschenlampe bekomme – habe gerade nix ;-)

    • Profilbild
      Stephan M.  RED 1

      Hallo, kann mal jemand so eine schicke Taschenlampe in einer Anzeige anbieten, leider begrenzt sich mein Fundus auch nur auf genutzte Produkte. ;) Mal Spaß beiseite, aus dem Artikel lese ich heraus, dass offenbar sehr viel Schindluder mit Musikinstrumenten betrieben wird. So ganz kann ich das nicht nachvollziehen, gerade in der Bucht gibt es doch durch das Bewertungssystem im Verhältnis zur Angebotsanzahl doch auch wenig Spielraum, oder übersehe ich da was? Echt blöd, dass mir gerade nichts einfällt, was ich verkaufen könnte… ;)

      • Profilbild
        Tyrell  RED 2

        Das Bewertungssystem hilft dabei nicht – weil: In der Regel wird ein User-Accound gehackt, danach werden über diesen Account (gerne mit mehr als tausend Bewertungen) auf einen Schlag bis zu 30 Vintage-Synthesizer feil geboten. Insider kennen das Spielchen inzwischen, aber Neulinge können da duchaus drauf reinfallen. Die Versteigerungen beginnen bei niedrigen Beträgen und krummen Zahlen z.B. 3,16€ für einen ARP2600. Die Betrüger hoffen nciht darauf, dass jemand mitbietet, sondern dass sich INteressenten per Nachricht melden. Nach dem Motto „Machst du auch Sofortkauf?“ Der Betrüger bietet einen spannenden Preis, der Betrogene bezahlt. geld futsch. ;-) In der Regel muss das alles schnell gehen, da die gefakten Anzeigen of nur 48 Stunden im Netz sind, bevor sie eBay entlarvt und löscht.

  5. Profilbild
    ArvinG  

    Kudos auch von mir, prima Idee, auch wenn ich grad nix zu verkaufen hab‘. Kann sich aber demnächst durchaus ändern. Was mir an der Bucht seit längerem aufstösst, sind sind die Mondpreise bei bestimmten Angeboten, besonders bei Vintage Equipment. Kauft keiner, wird aber immer wieder eingestellt, Von daher hoffe ich mal auf einen vernünftigen Trade hier. Bin gerne bereit einen reellen Preis zu zahlen, aber was in der Bucht manchmal so verlangt wird, da kriegt man ja Augenkrebs.

  6. Profilbild
    phyl0x1  

    Find ich super, dass es hier jetzt auch Kleinanzeigen gibt. Habe mich bisher bei eBay Kleinanzeigen nicht getraut Equipment für mehr als ~ 300 € zu kaufen. Überraschenderweise habe ich bisher immer Glück gehabt. Ein mulmiges Gefühl war aber doch bei jeder Transaktion dabei.

  7. Profilbild
    mb-music  

    > Und wir werden nun in der Folgezeit ganz genau hinhören, welche Verbesserungsvorschläge ihr für uns habt.

    1. Die angezeigten Angebote nach Preis sortieren können.
    2. Den Preisbereich für die angezeigten Angebote festlegen können.

  8. Profilbild
    Son of MooG  AHU

    Ich habe öfters per Kleinanzeige im Keyboards und später dann bei e-bay Gebrauchtes gekauft und habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Da freue ich mich über diese Neuerung; auf diese Weise könnten meine redundanten Eurorack-Module noch ein neues Zuhause finden…

  9. Profilbild
    Marcus_Kiel  

    Moin Moin,

    ich hatte bereits im Mai eine Kleinzeige erstellt, die nach kurzer Zeit auslief und jetzt nicht wieder erneuert werden kann. Ist das „Wiedereinstellen“ nicht möglich, oder habe ich etwas übersehen?

    Grundsätzlich finde ich dieses Feature nämlich Supa Dupa!

    Grüße aus Kiel

    (Verkaufe Waldorf Microwave XT in super Zustand, Vers.3 (erweiterbar), 10 Stimmen für 799 Flocken)

  10. Profilbild
    monomood

    Sehr hilfreich wäre die Angabe des Standortes in der Anzeige, so weiß man gleich ob es sich lohnt wegen Abholung anzuschreiben oder nicht.

    • Profilbild
      Tyrell  RED 2

      Ganz genau. Wir im nächsten Up-Date innerhalb der Anzeige und auch in der Anzeigenübersicht angezeigt werden. Und auch and er Optik wird noch einiges gefeilt werden. Übrigens: Sieht hübsch aus – der orange kreis in Deinem Kommentar :-)

      • Profilbild
        Wellenstrom  AHU

        Verbesserungsvorschlag:

        Falls es jemand auf die 8 schafft, MUSS dieser Ball schwarz sein (egal, welcher Kategorie zugehörig). Für die Poolbillardspieler unter den Musikern. ;-)

    • Profilbild
      Tyrell  RED 2

      Innerhalb der Story oben ist ein Screenshot abgebildet, wo du den Link findest. Drittes Bild von oben, erster roter Pfeil ;-)

      • Profilbild
        dilux  AHU

        wow, da hat sich ja richtig schnell so einiges angesammelt und es sind sogar echte raritäten dabei – ich bin beeindruckt!
        da werde ich auf jeden fall ein auge drauf haben…

  11. Profilbild
    Salban

    Hab jetzt mal ein paar Dinge eingestellt. Dabei sind so einige Fehler aufgetreten.
    Ich hab mit dem Ipad Air als auch mit einem Mac Book Pro unter OS Sierra mit Firefox aktuellste Version (61.01 64 bit) gearbeitet.

    Auf dem Ipad klickt man die linke Pfeiltaste wenn man innerhalb eines Texteingabefeldes den Cursor verschieben möchte. Dabei springt der Centerview ausserhalb des sichtbaren Bereichs. Ergo die Ipad Auflösung wird nicht richtig skaliert. Ist nicht schlimmm aber halt extrem nervig wenn man Text anpassungen machen will.

    Die Bilder werden im Popup nicht richtig angezeigt bzw. es gibt keine weiteren Bilderansicht zur Voransicht. Das obwohl man mehrere Bilder hochgeladen hat.

    Ich habe 11 Anzeigen geschaltet aber nur 6 werden in meinem Profil angezeigt. Die Anderen verschwinden schlicht im Nirgendwo. Sprich hier fehlt mindestens ein Page navigations Button.

    Wenn man bei seinen eigenen Anzeigen auf „View“ drückt erscheint eine „blank“ innenpage ohne Anzeige und Informationen. Es wird auch keine Fehlermeldung generiert. Schlicht sauberes weiß.

    Wenn man auf irgend eine Anzeige klickt geschieht ebensolches Phänomen.

    Hab soeben alles auch unter Chrome Version 67 (Offizieller Build) (64-Bit) ausprobiert.
    Alles wie oben Beschrieben entsprechend fehlerhaft und damit nicht stabil funktionsfähig.

    Fazit:Bedarf noch viel Nacharbeit. Viel Erfolg.

    • Profilbild
      Tyrell  RED 2

      Vielen Dank für den Input, wir sind dran. Leider sind wir aber auch abhängig von einer externen Firma die das für uns macht. Bislang wurden solche Bugs immer extrem schnell ausgebügelt, aber gerade jetzt lassen sie uns etwas hängen :-(

      • Profilbild
        Salban

        No Probs – aller Anfang ist schwer :) – da sag ich immer – keep up the good work.

        • Profilbild
          Coin  AHU

          Mal eine ganz doofe Frage:
          So viele bunte Kreise, mit verschiedenen Ziffern.
          Und alle machen das gleiche, wenn ich das richtig sehe.
          Reicht da nicht ein Symbol zur Verlinkung zu den Kleinanzeigen ?

          • Profilbild
            Wellenstrom  AHU

            An sich okay. Wenn dort jemand ’nen E-Bass oder ’ne Gitarre verkauft, dann klickt der Synthieinteressierte nicht extra drauf. Macht schon Sinn. Nur – ich habe die Farben der einzelnen Sparten nicht im Kopp. Würde es nicht Sinn machen, die jeweiligen Sparten da im Hauptmenü der Startseite schon gleich dementsprechend einzufärben? Dann sieht man als potentieller Interessent sofort, welche Farbe für was steht.

            • Profilbild
              Coin  AHU

              Hmmm, bei mir passiert immer das gleiche, egal wo ich klicke.
              Von Sparten sehe ich da nichts.
              Aber diese Einordnung würde durchaus Sinn ergeben,
              in meinen Augen.

              • Profilbild
                Wellenstrom  AHU

                Nee, sieht man ja auch nicht…. aber, wenn ich oben auf der Startseite im Menü unter dem Amazona Schriftzug gleich sähe, dass BEATS zum Bleistift PINK ist, und ich da bei einem Angebot einen pinken Ball sähe, mich aber nicht für Drums und Percussion z.B. interessiere, dann kann ich das Angebot bzw. das Klicken darauf direkt ignorieren.
                Also ich habe diese Farbeinteilung der jeweiligen Bereiche definitiv nicht verinnerlicht. Passende Farbgestaltung (zum schnellen Nachgucken) auf der Hauptseite wäre schon hilfreich. So muss man jedesmal drauf klicken. Auf Dauer nicht so gut für das musikalische Fingerchen.
                Müsste doch easy gehen.
                Naja, der zweite Blick sagt mir gerade, dass man auch in den Aufmachern für aktuelle Artikel die passende Einfärbung unten sieht, aber auch das ist nicht unbedingt das Gleiche, als der direkte, schnelle Blick auf die „Spartenleiste“ da oben.

  12. Profilbild
    oskar3552

    Hallo, bin zwar nicht neu auf Amazona (mehr ein longtime lurker), aber durch dieses Feature werde ich mich bemühen hier mich mehr einzubringen. Ich kann zwar nicht mit Fachwissen prahlen, da Musikproduktion immer noch ein Hobby für mich ist, aber ich versuche mein Bestes!

    Wer interesse hat, kann sich gern meine Anzeigen ansehen und bei Interesse sich bei mir melden. Ich freu mich auf gute Gespräche!

  13. Profilbild
    jenzGuitarist  

    Hui, da ist ja ein Bild von mir und dem Lämpchen! Tatsächlich kann ich jetzt in die dunkelsten Ecken des Proberaums vordringen…! ;-)

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.