ANZEIGE
ANZEIGE

UVI HX-20, Synthesizer Plug-in nach Korg MS-20

1. Plug-in der neuen HX-Serie

6. Dezember 2023

uvi hx-20 synthesizer plugin

HX-20 ist das erste Plug-in der neuen HX-Serie von UVI. Das Vorbild für HX-20 sind einige Ideen und der Klang des Korg MS-20, doch das Konzept des hybriden Plug-ins geht eigene Wege.

ANZEIGE

UVI HX-20, Synthesizer Plug-in nach Korg MS-20

HX-20 kombiniert Sampling und Physical-Modeling-Synthese, gepaart mit der Nachbearbeitung, den Effekten und Arpeggiator/Sequencer, die die UVI Workstation und der Sampler Falcon bieten.

Das Plug-in hat vier Hauptsektionen. Das Main-Panel dient zum einfachen Spielen der Presets und hat fünf Regler für Effekte und das bekannte HP/LP-Filter der Workstation.
Auf der Edit-Page hat man Zugriff auf Oszillatoren und Filter. Das Plug-in besitzt zwei Layer. Zum einen gibt es zwei Oszillatoren nach Vorbild eines typischen Analogsynthesizers mit zusätzlicher Phase-Distortion, FM und Unison-Voices für ein größeres Klangspektrum.
Als zweiten Layer gibt einen Sample-basierten Oszillator mit einer großen Auswahl an Multisamples. Beide Layer haben eigene Hüllkurven für Pitch und Amp, so dass sie unabhängig voneinander moduliert werden können. Im Mixer kann zu den drei Oszillatoren Noise (vier Varianten) hinzugemischt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Beide Layer haben jeweils eine Filtersektion mit unabhängigen Hochpass- und Tiefpassfiltern. Die Resonanz kann mit einem Trim-Regler angepasst werden. Und auch hier ist pro Layer eine eigene Hüllkurve vorhanden. Zur weiteren Modulation gibt es zwei LFOs und zwei Step-Sequencer, die über Modulationspunkte den Parametern zugewiesen werden können.

In der globalen FX-Sektion stehen Reverb, Delay, Drive, Chorus, Flanger, EQ und Maximizer zur weiteren Bearbeitung des Klangs bereit.
Die Arp-Sektion bietet den bekannten Arpeggiator der Workstation, der die Oszillatoren und/oder Sample-Oszillator ansteuern kann.

uvi hx-20 fx

UVI HX-20 kann auf der kostenlosen UVI Workstation ab Version 3.1.11 oder dem Sampler Falcon 3 betrieben werden. Bis zum 11. Dezember 2023 gilt ein Einführungspreis von 49,- Euro, danach kostet das Plug-in 79,- Euro.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Preis

  • Einführung 49,- Euro bis 11.12.2023
  • regulär 79,- Euro
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    bolau

    Bleibt die Frage: Wie macht sich das Plugin im Vergleich zu den anderen von Korg, Arturia oder Cherry Audio?

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X