ANZEIGE
ANZEIGE

Boss: Tone Bender MK II, Waza Craft Pedal

5. Februar 2021

Boss bringt Tonebender Fuzz

So ein Erbe muss man erstmal haben: nicht nur Fender und Gibson recyclen ihre Vergangenheit geflissentlich. Auch Boss stauben alte Vintage-Schönheiten ab. Die Geschichte des Waza Craft TB-2W ist jedoch nicht ohne die des Tonebender MKII zu denken. Der als legendär geltende Schaltkreis des Tonebender, einer der ersten echten Fuzz-Pedale überhaupt, und die Geschichte hinter ihm und Sola Sound könnt ihr in diesem Clip nachvollziehen – eine lohnenswerte Geschichte. Der MKI inspirierte Bowie, der MKII Jimmy Page. Ein ikonischer Sound, der zweifelsohne für viele einen hohen Wiedererkennungswert hat.

ANZEIGE
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2017 hatten Boss ihr vierzigjähriges Jubiläum, das sie in London durch eine umfangreiche Präsentation ihrer sämtlichen Pedale feierten. Sola Sound nutzte die Gelegenheit und pitchte der Firma die Idee für ein paar Vintage Fuzz-Pedale. Man unterhielt sich, tauschte Ideen und einigte sich darauf, sich auf ein Pedal zu konzentrieren: die Neuauflage des Tonebender MKII. Sola Sound stellte den Meistern von Boss die Archive für die Schaltkreise zur Verfügung und so machten sich Boss daran, eine möglichst authentische und starke Replikation des originalen Fuzz-Sounds zu erschaffen.

ANZEIGE

Ausgestattet mit raren Germanium-Transistoren, nahe am Meisterstück des Originals in Sachen Schaltkreis und Ausstattung, kommt der Tonebender MKII von Boss nun jedoch in feinster, typischer Boss-Manier daher. Will heißen: Stompbox Format in Waza Craft-Ausführung, mit einem Dreiweg-Schalter für Voltage, Level, Attack sowie der Möglichkeit zwischen True und Buffered Bypass zu wählen. Nicht die ersten, die das machen: Solid Gold FX hat mit dem Communiation Breakdown ebenfalls einen formidablen Tonebender Klon geschaffen. Kostet bei Boss ein bisschen was mehr, dafür steht das Pedal für pure Authentizität.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Preis

  • 350,- Euro
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    camarillo  

    „Kostet bei Boss ein bisschen was mehr, dafür steht das Pedal für pure Authentizität.“ Da musste ich dann doch etwas schmunzeln ;-)

  2. Profilbild
    iggy_pop  AHU

    Der Vox Tone Bender mag Gitarristen in prä-ekstatische Zuckungen versetzen, an Synthesisern, Drum Machines oder E-Piano ist er ziemlich nutzlos.

    Ich habe meinen aus diesem Grunde mal vor 27 Jahren gegen einen Small Stone getauscht. Was, rein kommerziell im Nachhinein betachtet, sicherlich nicht schlau war.

  3. Profilbild
    alfons  

    Ich fände es wesentlich spannender wenn sich Bosswazacraft mal endlich an das Projekt Stereophaser machen würde .

  4. Profilbild
    roseblood11  

    Es gibt gelungene Teile in der Wasserkraftserie, aber das hier ist ein dämlicher Versuch, das schnelle Geld zu machen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE