ANZEIGE
ANZEIGE

Destiny+ 16 Psyche, experimenteller Synthesizer

Nicht-linear und strukturlos

29. März 2022

destiny+ 16 Psyche synthesizer

Destiny+ 16 Psyche ist ein … Synthesizer. Doch was uns der Entwickler „Kirkis“ da präsentiert, wirkt eher wie ein fehlgeschlagenes Alien-Experiment. Die Erklärungen auf der Website von Destiny+ helfen beim Verständnis nur bedingt weiter. Wir belassen es an dieser Stelle mal im Original:

ANZEIGE

16 Psyche manifolds a structureless structure at infinite convergence of causal invariance in the frequency domain.
The core 16 configurations of 16 Psyche expose the diversity of the proto core* and the rich experimentation to gain using the 5 pillars of its foundation in depth. The infinity function groupoids, quadrilateral non linear transfer functions, twisted division ring of fractions, through zero phase modulation and non linear resonant feedback windows.
Although not limited to 16 configurations the evolution of the chosen system is a kin to a multiway infinity, defined only by the isomorphic relationship of user and machine, however it should be noted that 16 Psyche obtains suitable nodes for trajectories towards complex feedback and modulation far beyond previously known orbits.“

Soweit man die Blockdiagramme auf der Website entschlüsseln kann, arbeitet 16 Psyche mit einem Netzwerk aus sechs VCAs und zwei resonierenden 4-Pol Filtern (LP/HP). Zur Interaktion gibt es offenbar mehrere Möglichkeiten wie Ringmodulation, Through Zero Phase Modulation, Signal Cloning, nicht-lineare und mathematische Prozesse. Das erinnert alles ein wenig an den Jomox Resonator Neuronium bzw. T-Resonator MKII, nur dass es bei 16 Psyche neben den Reglern für den Signalweg auch ein großes Patch-Feld (Banana) für noch mehr Verknüpfungen gibt.
Das Ganze klingt im Video sehr chaotisch, geräuschhaft und durchaus nicht uninteressant. Das ist sicher nichts für die breite Masse, sieht aber nach viel Spaß für die Noise-Fraktion aus.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

ANZEIGE

Mehr Informationen

Wer mehr über Destiny+ 16 Psyche (Verfügbarkeit, Herstellungsdauer etc.) und weitere geplante Projekte erfahren will, kann sich über die Website direkt an den Entwickler wenden.

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    D-Joe

    Zitaz: …„Kirkis“ da präsentiert, wirkt eher wie fehlgeschlagenes Alien-Experiment.“

    Alien Experiment ja, fehlgeschlagen nein, denn was die Aliens so machen und wie das funktioniert entzieht sich doch unserer Kenntnis…=> UFO´s ;-)

    Nein im Ernst, mein erster Gedanke war: „was ist das“?
    Und mein Zweiter gleich darauf: „Schaut aber ziemlich cool aus!!!“
    Nur die Banana- Jacks… naja da hätte ich gerne 3,5mm, aber sonst echt cool!!!

  2. Profilbild
    herw RED

    Wenn die Anleitung nicht viel hergibt, dann werden wohl häufig ähnliche Zufallsklänge herauskommen. Die Kunst der modularen Synthese besteht doch auch darin, systematisch ähnliche Klänge zu beherrschen. Die Effekthascherei, dass ein Kind ton- und emotionslos die Beschreibung vorliest, finde ich nicht toll. Man sollte Aliens nicht mit kindlichen Stimmen behaften.
    Wenn ich ein konventionelles Modularrack mit zwei Oszillatoren, Filtern, mehreren LFOs, Mixern ausstatte und Ein- und Ausgänge möglichst zufällig verbinde und mal hier und da dran drehe, erhalte ich ähnliche Ergebnisse. Nur ich weiß dann, warum sie entstehen. Die Frontfläche ist eine Zumutung.

    sorry für die ablehnende Haltung, aber ich mag gescheite Anleitungen und deren Resultate.

    Trotzdem lieben Dank, lieber Jim, dass du immer Auge und Ohr offen hast für ungewöhnliche Projekte. :)

    • Profilbild
      Garfield Modular AHU 1

      @herw Hallo Herw,

      Ja ich bin da halbwegs mit dir dabei. Ich finde es eigentlich schon cool aussehen und es ist mal was ganz anderes und ein interessantes Konzept. Das finde ich das gute an dieses Gerät.

      Aber, und da bin ich bei dir, das Video erklärt nicht wirklich wie das Gerät funktioniert und es wäre tatsächlich gut gewesen oder in das gleiche Video oder halt in ein mehr Handbuch-artiges-Video zu erklären wie man mindestens „ungefähr“ es benützen sollte. Das ist mir aus dieses Video bisher komplett nicht klar. Ein gutes Handbuch ist bei so etwas neues dann sicherlich sehr willkommen.

      Ablehende Haltung? Pfff… geht doch, es ist einfach deine ehrliche Meinung, da kann doch nichts dagegen sein, oder? :-)

      Vielen Dank für deine ehrliche Meinung und viele Grüße, Garfield.

    • Profilbild
      GiorgioEsse

      @herw the fact is that is not a simple 2 vco, vca filter thing…
      There are 8 oscillators, 6 envelopes 6 vcas and two or three very peculiar processors that I’ve never seen in any synth… so, pardon me, but your critique is pointless

  3. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Nomen est omen! Geil!
    Eventuell kann ich damit meine Nachbarn umprogrammieren?…..

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X