ANZEIGE
ANZEIGE

Neumann M49 V, Neuauflage des Mikrofonklassikers

Jetzt vorbestellbar!

12. August 2022
neumann m49 v

Neumann M49 V, Neuauflage des Mikrofonklassikers

Ende Juli hatten wir über die Neuauflage des Neumann Mikrofonsklassikers M49 berichtet. Jetzt kann das Mikrofon, das in der aktuellen 2022er-Version offiziell auf den Namen M49 V hört, vorbestellt werden.

Das Set bestehend aus Röhrenmikrofon, Halterung und Netzteil gibt es zum Preis von 8.399,- Euro. Lieferbar ist es aber aller Voraussicht nach erst in einigen Monaten. Die Fakten des Neumann M49 V im Überblick:

ANZEIGE

Neumann M49 V

  • variable Richtcharakteristik: Kugel, Acht, Niere
  • Übertragungsbereich: 40 – 16.000 Hz
  • Nennimpedanz: 200 Ohm
  • Nennlastimpedanz: 1000 Ohm
  • Feldübertragungsfaktor: 6.5/8/10 mV/Pa ± 1 dB -43.5/-42/-40 dBV
  • Geräuschpegelabstand, A-bewertet: 73/74/75 dB
  • Ersatzgeräuschpegel, A-bewertet: 21/20/19 dB-A
  • Grenzschalldruckpegel für k < 0.5%: 125 dB (Niere)
  • Abmessungen Mikrofon (Länge x Durchmesser): 163 x 80 mm
  • Gewicht Mikrofon: 800 g
  • Abmessungen NM V Richtcharakteristik-Steuergerät (B x H x T): 100 x 120 x 220 mm
  • Gewicht NM V Richtcharakteristik-Steuergerät: 2.2 kg
  • inkl. NM V Richtcharakteristik-Steuergerät, KC5 Kabel und MZ 49A Schwinghalterung
Neumann M49V Set

Neumann M49V Set

Hier unsere Original News vom 25.07.2022:

In den letzten Wochen und Monaten lief die Gerüchteküche bereits heiß, jetzt hat Neumann die Neuauflage seines M49 Mikrofons auch offiziell bestätigt. Von Hand soll es gefertigt werden, dazu (natürlich) in der Stückzahl extrem limitiert sein.

Neumann M49 V – Modell 2022

Über die Social Media Kanäle des Mikrofonspezialisten hat es Neumann am gestrigen Abend offiziell gemacht:

„Some of you were right: Yes, we are reissuing the M 49. We will call it the M 49 V (as in variable).

ANZEIGE
The reissue already made experienced producers and artists literally fall out of their chairs during our field tests. Its sound is incomparable. It influences production choices even today. The M 49 has been dominating jazz, blues, and pop recordings since the 1950s for a reason. Maybe this is why we had some trouble getting the preproduction samples back. 😉
The M 49 V is 100% hand-crafted and will be extremely limited. Currently, only three people on this planet are able to assemble an M 49 V. And they are loving every moment of it.
More info coming soon!“

neumann m49 v

Wie aus dieser Nachricht herauszulesen ist, wird Neumann die Neuauflage also M49 V nennen, wobei der Buchstabe V für „variabel“ steht. Die ersten Mikrofone wurden bereits von diversen Produzenten und Künstlern getestet und laut Neumann gab es durch die Bank weg mehr als positive Resonanz dazu. Hinsichtlich des Klangs wird man also einiges erwarten dürfen.

Allerdings ist die Fertigung eines solchen Mikrofons offensichtlich kein No-Brainer, denn laut Neumann gibt es weltweit aktuell nur drei Personen, die den Zusammenbau eines M49 V übernehmen können. Da ist man entsprechend limitiert.

Genauere Informationen zur Neuauflage des M49 Mikrofons gibt Neumann leider nicht, d. h.  Verfügbarkeit oder Preis sind bisher nicht bekannt. Die aktuellen Gebrauchtmarktpreis reichen teilweise bis zu einem Betrag von rund 20.000,- Euro für gut erhaltene Originalmikrofone. So viel wird Neumann sicherlich nicht für die Neuauflage verlangen, aber im oberen vierstelligen Bereich wird man sich mit Sicherheit bewegen.

Das M49 V ist im übrigen auch nicht die erste Neuauflage von Neumann. Bereits 2018 stellten die Berliner mit dem U67 eine neue Version ihres Mikrofons vor, den Test dazu findet ihr hier. Dieses Mikrofon bekommt ihr aktuell für einen Preis von 6.099,- Euro.

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Markiman

    Da ich mit meinem Scherzlein jetzt einige Posts provoziert habe, die nichts mit dem Thema zu tun haben, sollte ich jetzt vielleicht auch mal was Vernünftiges beitragen.

    Ich selbst habe ein Flea 49 und dessen „bigger than life“ sound hat mich absolut umgehauen.
    Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass dieser Sound vom neuen M49 übertroffen wird. Doch wer weiß…

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE