width=

Test: VOX StompLab IIB

2. April 2013

Kompakte Tretmine mit Klangexplosion

Fällt in Musikerkreisen der Begriff VOX, so folgt womöglich kurz darauf die illustre Kurzzusammenfassung eines dubiosen und mitunter fragwürdigen TV-Formats des gleichnamigen Privatsenders. Sehr viel wahrscheinlicher ist allerdings eine Fachsimpelei unter Musikerkollegen über den weltbekannten englischen Musikalienproduzenten, der in seiner sechzigjährigen Firmenhistorie mit solch Klassikern wie den AC30 kaum noch aus der Musikgeschichte wegzudenken wäre.

Über die Jahre hat sich die Produktpalette von VOX erheblich erweitert, um mit der Konkurrenz mithalten zu können. Angefangen mit Tasteninstrumenten, über Gitarren und Bässe, mit den zugehörigen Verstärkern, sprang VOX in den letzten Jahren ebenfalls auf den „Modeling-Zug“ mit auf und brachte unter dem Namen ToneLab diverse Multieffektpedale auf den Markt.

Diese Produktreihe wird nun durch die StompLab Serie erweitert, die Gitarristen und Bassisten gleichermaßen ansprechen soll. Dabei haben wir Saitenzupfer jeweils die Qual der Wahl zwischen einer kleinen und großen Variante, die ganz schlicht und nüchtern StompLab I oder II betitelt sind. Um hinsichtlich der Soundmöglichkeiten bestmöglich auf die speziellen Bedürfnisse von Gitarristen und Bassisten eingehen zu können, sind diese beiden StompLab Varianten natürlich einmal als Gitarren- oder Bassversion erhältlich, was durch die Endung G oder B im Produktnamen verdeutlicht wird. Beide Versionen sind fast baugleich, wäre da nicht das Expression-Pedal am größeren Modell StompLab II G/B , das neben dem einfachen Durchschalten der Presets auch noch eine direkte Beeinflussung der Effekte möglich macht.

-- VOX StompLab IIB --

— VOX StompLab IIB —

Unser Amazona.de Gitarren-Guru Stephan Güte hat die Gitarrenversion des Vox StompLab IIG bereits hier in Augenschein genommen und auf Herz und Nieren geprüft, wobei das abschließende Résumé durchaus positiv ausgefallen ist. Beste Gelegenheit also, um einen direkten Vergleich anzustellen und um festzustellen, ob sich die Bass-Version genau so wacker schlägt.

Klangbeispiele
Forum
  1. Profilbild
    syntach  

    Danke für den Test und die Soundbeispiele, habe mir das Gerät daraufhin mal bestellt, um bei mir nen alten Japan Squier Fender Bass, aber auch den einen oder anderen Synth durchzuschicken. Super !

    • Profilbild
      a.dasic  RED

      Hallo syntach,

      danke für deinen Kommentar!
      Das hört man als Autor doch gerne, dass der eigene Testbericht bei Lesern sogar zu einer Kaufentscheidung beigetragen hat.

      Ich wünsch dir noch viel Spaß mit dem VOX StompLab IIB!

  2. Profilbild
    leroy

    Klingt intressant das Teil. Das würde sich evtl. gut hinter meiner Xoxbox machen oder?

    • Profilbild
      a.dasic  RED

      Hallo leroy,

      prinzipiell kann man das natürlich machen. Allerdings fehlen mir dazu Erfahrungswerte, um dir dazu mehr Informationen zu geben.

      Doch wie sagt man so schön: Probieren geht über studieren.
      Du kannst uns gerne berichten, ob du positive oder negative Erfahrungen gemacht hast.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.