AMAZONA.de

Test: Boss DR-01S, Rhythmus Partner


Finde den perfekten Rhythmus-Partner

Mit dem DR-01S stellt der Hersteller Boss einen „Rhythmus Partner“ für alle akustischen Musiker vor. Egal ob solo mit Gitarre, Piano oder einem Blasinstrument, egal ob zu Hause, im Proberaum oder auf der Straße, der richtige Drum-/Percussiongroove ist immer gerne gesehen. Und genau da setzt der Boss DR-01S an. Hat er das Zeug zum waschechten Groove-Partner?

Erstaunlich kompakt kommt der Boss DR-01S daher, dazu im hübsch anzusehenden Kunststoffgehäuse mit Holzoptik. Mit den Maßen 210 x 143 x 127 mm passt er in fast jede Tasche noch dazu, das Gewicht von 900 Gramm ist zu vernachlässigen. Hier bricht sich keiner das Kreuz. Die Optik passt schon mal, der DR-01S macht sowohl zu Hause im Regal als auch auf der Straße was her, bleibt dabei aber stets unauffällig, er ist ja schließlich nur „Rhythmus-Partner“, kein Protagonist.

Ausgestattet ist der Boss DR-01S mit einer Vielzahl von Tasten, wobei sich die Auswahl der unterschiedlichen Rhythmus-Instrumente wie Shaker/Maracas, Tambourine/Claves, Hand Clap/Bongo, Conga, Cajon und Drums im Halbkreis um den integrierten Lautsprecher positionieren. Neben den genannten Instrumenten bietet der DR-01S auch ein Metronom, zum Üben kann man ihn also auch benutzen.

Die restlichen Bedienelemente dienen der Steuerung des DR-01S. Tempo, Volume, Variation, Beat, Count In, Favorite und Tap Tempo stehen zur Auswahl, dazu gesellen sich ein Power-On/Off sowie ein Exit-Button. Oberhalb des Lautsprechers ist dazu eine Play/Stop-Taste untergebracht, hiermit lässt sich der gewünschte Beat entsprechend starten und stoppen.

Damit man auch weiß, was man am Boss DR-01S ein- bzw. verstellt, verfügt er über ein numerisches Display, maximal dreistellige Zahlen lassen sich hiermit anzeigen. Sicherlich kein Luxus, reicht für den kleinen Rhythmus Partner aber voll aus.

Der interne Lautsprecher misst eine Größe von 4 Zoll und bietet eines Leistung von 7 Watt. Durch die geringe Größe darf man hier natürlich kein Wunderwerk erwarten, Bassfrequenzen dringen kaum ans Ohr, dafür ist er einfach nicht ausgelegt. Schaut man sich jedoch die Instrumente des Boss DR-01S an, stehen eher Percussion-Sounds im Fokus, lediglich Cajon und Drums reichen bis die unteren Frequenzbereiche runter. Daher geht das soweit in Ordnung. Die Lautstärke des 10 cm messenden Lautsprechers ist dagegen vollkommen ausreichend. Für zu Hause sowieso, für den Proberaum – egal ob solo oder im Duo/Trio mit anderen Instrumenten – reicht es auch und selbst für Straßenmusiker/Walking Acts sollte die gebotene Lautstärke ausreichen.

1 2 3 4 >

Klangbeispiele

  1. Profilbild
    iggy_pop AHU

    Da kann man Boss nur gratulieren: Zumindest optisch dürfte das Ding den einschlägigen Elektrotablas und Elektrotamburas aus Indien Konkurrenz in indischen Tanzmuckerkreisen machen.
    .
    Sicherlich auch eine Bereicherung für flötende Andenbands.

  2. Profilbild
    Atarkid AHU

    Ich dachte wir hätten 2017??… Das Ding klingt wie die Rhythmussektion eines typischen Jugendzimmerkeyboards von 1985.

  3. Profilbild
  4. Profilbild
    L. Lammfromm

    Ich hätte ja beinahe die Assoziation gehabt: Wie zum zweiten, äh, Groove sich dann eine 14-köpfige Andenband rhythmisch hin- und her wiegt, so richtig schön mit Panflöte, Gitarre, fremdländisch tönenden, jammerfröhlichen Chor-Gesang, allem erforderlichen Schnick und Schnack!
    .
    Meine Katze hingegen durchkreutze meine Assoziationen und zeigte sich – zum ersten Mal in ihrem Leben – rhythmisch zuverlässig. Genau im Takt!

    Was immer es war, meine Katzendame wurde mit dem vierten Groove quasi zur Tänzerin (tretelnd meinen Bauch bearbeitend), und hielt wirklich ganz exakt den Takt.
    .
    Kurzum: Ein gutes Teil!

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Boss DR-01S

Bewertung: 4 SterneBewertung des Autors
Leserbewertung: 4
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Hersteller-Report Boss

AMAZONA.de Charts

Aktion