R.I.P. Chris Huggett, Erfinder des WASP Synthesizers u.v.a.

25. Oktober 2020

Wir trauern um Chris Huggett

Wir sind zutiefst bestürzt. Soeben haben wir eine Mitteilung erhalten, dass Chris Huggett verstorben ist.

Zuletzt ist Chris Huggett durch seine Mitarbeite bei NOVATION nochmals einer jungen Generation von Synthesizer-Enthusiasten bekannt geworden. Seine Bass Station I und Bass Station II, aber vor allem seine Mitarbeiter an den Synthesizern wie Novation Peak und Novation Summit, hat zu großartigen Musikinstrumenten geführt.

Seine wohl bekanntesten Erfindungen sind der legendäre OSC Oscar und der EDP Wasp aus den 70er Jahren.

Doch kaum jemand weiß, dass Chris Huggett auch maßgeblich beteiligt war an der Software für den AKAI S1000 und der Nachfolgeserie AKAI S3000.

In seiner Zeit bei NOVATION, war er unter anderem maßgeblich involviert bei der Entwicklung der Supernova II, aber auch den Keyboard-Controllern Remote.

Wir drücken seinen Lieben, Freunden, Geschäftspartnern und Angehörigen, unser tiefstes Beileid aus. Mit Chris Huggett verlässt uns ein extrem innovativer Erfinder der Synthesizer-Industrie. :(

Chris Huggett in einer Doku

Hier eine interessante Dokumentation mit Ian Jannoway (Mitgründer von Novation), wie er einst Chris Huggett ins Team geholt hat mit seltenen Aufnahmen und O-Tönen von Christ Huggett.

Forum
  1. Profilbild
    lightman  AHU

    Chris war ein großartiger Mann mit hellem Kopf, Leute solchen Schlages gibts nicht mehr viele. Seine BassStation, damals und auch heute noch gerne belächelt, war ein großer Wurf, von der Version II gar nicht zu reden, top Teile, gemacht von Musikern für Musiker.

    Schade, dass du gehen musst, lang vor deiner Zeit…

  2. Profilbild
    TimeActor  AHU

    Oh nein das darf doch wohl nicht wahr sein!
    So langsam sterben uns die Helden der Jugend weg…
    das muss erstmal verdaut werden!
    R.I.P. Chris

  3. Profilbild
    KrauTronicA  

    Ende der Sommerzeit – bereits nachmittags vor 5 Uhr verschwindet die Sonne vom Horizont.
    Gleich darauf zieht Nebel auf.

    Dann lese ich hier diese traurige Nachricht.

    Für all diejenigen unter uns, die Chris Huggett nicht persönlich kennenlernen konnten, wird sein Vermächtnis und das Andenken an ihn in seinen tollen Instrumenten erhalten bleiben.

    Bleibt mich den Beileidsbekundungen anzuschließen.

    Ruhe in Frieden!

  4. Profilbild
    Moogfeld  

    Ein großartiger Mensch und Konstrukteur…..was für eine öde Zeit, mir fehlen die Worte, das macht mich einfach nur traurig.
    Ich spreche Chris ein rießiges Danke für sein Gesamtlebenswerk und besonders für die Konstruktion meiner absoluten Lieblingsserie Nova/Supernova aus.
    In diesen Instrumenten wird er für mich weiterleben…ich halte sie in Ehren!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.