ANZEIGE
ANZEIGE

Roland TR-Editor, Software für TR-8S & TR-6S

20. Oktober 2021

Kostenloser Editor/Librarian

roland tr-editor software tr-8s tr-6s

Der Roland TR-Editor ist eine Editier- und Librarian-Software für die Drum-Maschinen TR-8S und TR-6S. Mit einer graphischen Bedienoberfläche und besserer visueller Rückmeldung soll sich der Workflow verbessern und die Verwaltung von Patterns, Projekten und Drum-Kits übersichtlicher gestalten.
Die Testberichte zur Roland TR-8S und zur Roland TR-6S findet ihr unter diesen beiden Links.

ANZEIGE

Der Standalone-Software (macOS und Windows) besteht aus Menü-Seiten: Overall, Inst, EFX, Kit, und Pattern. Es können also nicht nur Drum-Kits und Instrumente editiert werden, sondern auch Patterns programmiert und Bewegungen für Sound- und FX-Parameter in diese eingezeichnet werden. Über Undo- und Redo-Funktionen lassen sich Arbeitsschritte schnell rückgängig machen bzw. für einen Vergleich wieder herstellen.

Im Librarian wird der gesamte Inhalt der TR angezeigt. Über eine Filterfunktion kann man nach Instrumenten und Soundengine-Typen (ACB, FM, Sample, User) die Sounds auflisten und sortieren. Außerdem lassen sich Patches, Drum-Kits und Projekte mit der Computer-Tastatur schnell umbenennen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Der Roland TR-Editor kann gleichermaßen mit der TR-8S wie auch der TR-6S genutzt werden, da sie mit der gleichen Engine arbeiten. Es gibt keine zwei Versionen. Der einzige Unterschied ist nur die Anzahl der Instrumente. Die Software kann ab sofort kostenlos von der Roland Website herunter geladen werden.

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    VMNN  

    Sehr schön Roland. Wenn jetzt noch die TR-6S Class Compliance bekommen würden, wäre das ein absoluter Traum! By the way: Kenn jemand eine Drum Machine die Class Compliant ist und sowohl Strom, als auch MIDI/Audio per USB kann?

  2. Profilbild
    SauPreuss

    Funktioniert aber leider nur mit der aktuellen Osx. Ältere Mac´s werden offensichtlich nicht unterstützt..

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE