width=

Die besten Webseiten für Gitarre, Workshops & mehr

30. September 2018

Coole Webseiten für Gitarristen

Die besten Webseiten für Gitarre

Die besten Webseiten für Gitarre

Wie viele andere Bereiche hat sich mit dem Einzug des Internets auch das Musizieren globalisiert. Nie war es so einfach, Musik von bekannten und unbekannten Künstlern zu finden, sich untereinander auszutauschen oder Projekte mit Menschen aus der ganzen Welt zu starten, ohne sich jemals persönlich gesehen zu haben. Doch auch wer einfach nach Inspirationen oder Tipps für sich alleine sucht, hat dank neuer Technologien einen praktisch unendlichen Zugang zu allem was das Herz begehrt, wie wir schon mit unseren Berichten über die nützlichsten Apps für Gitarristen Teil I und Teil II gezeigt haben.

Doch auch auf den guten alten Websites finden sich einige Schätze für alle, die sich weiterentwickeln, Informieren oder Austauschen wollen. Und irgendwie hat es ja auch was Besonderes, einen echten alten Browser zu starten und eine URL einzugeben. Ist ein bisschen so wie eine Platte auflegen … so schön nostalgisch-gemütlich. Hier also unsere Zusammenfassung über

Die besten Webseiten für Gitarre

Chordbook.com

Fälschlicherweise dachte ich einmal, irgendwann müsste ich keine Akkorde mehr nachsehen oder könnte sie mir in Sekundenschnelle herleiten und merken, aber das wird wohl in diesem Leben nichts mehr. Wem es genau so geht oder einfach noch nicht so weit ist, der wird in Chordbook.com einen unentbehrlichen Helfer finden. Auf der sehr übersichtlich und simpel gestalteten Seite können sämtliche Finger der linken Hand frei auf dem Griffbrett platzieren und das Ergebnis angezeigt oder abgespielt werden. Natürlich lassen sich Akkorde auch ganz einfach nachschlagen, sowie deren verschiedene Griffvarianten Ton für Ton nachhören.

Die besten Webseiten für Gitarre Chordbook

— Hat die Yogaübung am Griffbrett einen Namen? Finde es auf Chordbook.com heraus —

Das Ganze wird durch relativ zurückhaltende Werbung finanziert und bleibt dadurch recht fokussiert. Ein super Tool also, um dem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen, oder einfach zu üben. Zudem kann ein Account auf der Seite angelegt werden, in dem sich Akkorde speichern und eine eigene Bibliothek anlegen lassen.

Guitar Tab Creator

Die Seite macht ziemlich genau das, was sie verspricht und ist dabei so einfach und klar strukturiert, dass es eine Freude ist. Auf einem virtuellen Griffbrett lassen sich Finger und ganze Griffe einfach und schnell platzieren und abwandeln, die Stimmung der Gitarre verändern und ganze Skalen eintragen. Alles was auf dem Griffbrett passiert, erscheint in Echtzeit in Tabulaturschrift direkt darunter. Im Guitar Tab  Creator lassen sich auch Slides, Pull-offs und Hammer-ons, Bends usw. platzieren und verschieben. Der Advanced-Editor besitzt darüber hinaus noch Zusatzfunktionen, die sich allerdings nur mit einem Account nutzen lassen.

Die besten Webseiten für Gitarre guitar tab creator

— TabCreator.com Vereinfacht das Aufschreiben von Tabs enorm und sieht cool aus! —

Erstellte Tabs lassen sich dann ganz einfach kopieren und drucken oder auf dem Computer abspeichern. Dabei sieht die Seite, vielleicht nicht ganz ungewollt, ziemlich Retro aus und ist dadurch wirklich leicht zu verstehen. Es gibt sogar ein umfangreiches Hilfemenü und eine gut strukturierte Tour, um die grundlegenden Funktionen kennenzulernen. Tab On!

Chord Chord

Wer beim Schreiben seiner eigenen Tabulaturen oder beim Komponieren, ins Straucheln kommt oder auf den immerselben Akkordfolgen und Melodieläufen hängen bleibt, könnte auf chordchord.com Inspiration finden. Auf der Seite lässt sich eine Akkordfolge in einer bestimmten Tonart komplett randomisiert erstellen und abspielen. Dabei gibt es neben der Tonart noch weitere Einstellungen, die vorgenommen werden können, wie das Tempo, die Art der Arpeggien oder ein einfacher Beat, sowie das Akkordschema. Es kann aber auch alles dem Zufall überlassen werden und den Generator ein Paar „Vorschläge“ machen lasen. Vielleicht ist ja auch der nächste große Hit darunter. Wer weiß?

Die besten Webseiten für Gitarre chord xhord

— ChordChord.com erstellt in Sekundenschnelle eine Akkordfolge in deiner Lieblingstonart —

Die Seite ist supersimpel und schön aufgebaut und es gibt auf einem Blog ein paar nette Informationen über das Projekt und über Songwriting generell. Da lohnt sich ein Besuch.

Chordie.com

Wer anstatt selbst zu komponieren liebere ein paar Lieder von anderen Musikern nachspielen möchte hat es als Gitarrist besonders einfach. Tabs und Chords gibt es im Internet wie Sand am Meer und Millionen von Menschen stellen täglich neue Songs und Soli auf den einschlägigen Seiten online. Diese haben meist auch das, was man sucht im Angebot, jedoch werden einige der bekannten Websites mit der Zeit immer Aggressiver und überfluten einen mit blinkenden Pop-ups und nötigen zum Anlegen eines Accounts oder zum Herunterladen der zugehörigen App.

Die besten Webseiten für Gitarre chordie

— Chordie ist die erwachsene Version von 911Tabs, Ultimate Guitar und Co —

Chordie.com ist da anders. Nicht nur wird man hier im Großen und Ganzen in Ruhe gelassen und muss nicht alle drei Sekunden ein Pop-ups wegklicken, die Seite ist auch insgesamt sehr viel schöner und übersichtlicher gestaltet, als mancher Konkurrent. Zudem ist die Bibliothek sehr gut gestaltet, es stehen sogar Albumcover zur Verfügung, es gibt Songbooks von anderen Usern zu entdecken und die Tabs lassen sich bei bedarf sogar transponieren.

YouTube und Vimeo

Zu den besten Webseiten für Gitarre gehört natürlich auch YouTube und Vimeo. Auch wenn es hier nicht unbedingt nur um Gitarren geht, Videohostseiten sind mittlerweile aus der modernen Gitarrenkultur und der Verbreitung von Musik nicht mehr wegzudenken. Wahrscheinlich erzähle ich damit auch niemandem etwas Neues, aber es gibt wirklich so viel zu entdecken, was über Clinics von Guitar-Heroes, wie Jason Becker über kostenlose Techniklehrgänge aktueller Youtube-Stars wie Guthrie Govan  oder philosophische Traktate über Vibrati von Frank Gambale hinausgeht. So zum Beispiel Jamtracks jeglicher Ausprägung, Testvideos oder atemberaubende Konzertaufnahmen deiner Lieblingsgitarristen. Ein weiterer würdiger Kandidat in unserer Zusammenfassung über die besten Webseiten für Gitarre!

Die besten Webseiten für Gitarre youtube vimeo

— Videohoster haben alles … und noch mehr —

Überraschend viel kann man hier Lernen und abschauen und wer sich interaktiv mit Musikern aus der ganzen Welt austauschen will, findet hier viele Möglichkeiten. Aber Vorsicht: wer um drei Uhr nachts noch Videos von Gitarristen schaut, die Rimski-Korsakows Hummelflug auf 999BPM (ja, wirklich) spielen, der sollte dringend mit ein wenig BB King relaxen – und danach ins Bett gehen!

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.