Feature: Die besten E-Gitarren 2018

23. August 2018

Ein erstes Round-up 2018

Kaum zu glauben, aber die erste Hälfte des Jahres 2018 haben wir schon wieder hinter uns. Damit ergibt sich eine gute Gelegenheit, mal einen Blick auf die bisher erschienenen bzw. von uns für euch durch die Mangel genommenen E-Gitarren zu werfen. War es bis vor wenigen Jahren noch so, dass die Trends und die Neuheiten auf der Frankfurter Musikmesse präsentiert wurden, scheint nun die alljährliche NAMM-Show im fernen Los Angeles das Zepter übernommen zu haben. Bis auf wenige Ausnahmen, darunter auch seltsamerweise der allseits bekannte Hersteller Gibson, schossen die Firmen im Januar dieses Jahres einige interessante Neuigkeiten zu uns über den Teich – und schließlich auch in unsere Redaktion bzw. die Hände unserer Fachautoren.

Wie immer befinden sich unter den getesteten Instrumenten die verschiedensten Typen, wir bemühen uns ja stets, die vielen unterschiedliche Stilistiken und musikalischen Vorlieben unserer Leser zu bedienen. Da wäre zum Beispiel die aktuelle Gibson Les Paul, mit der die Firma, trotz der Querelen der jüngsten Vergangenheit bewiesen hat, dass sie immer noch verdammt gute Gitarren bauen kann!

Die besten E-Gitarren 2018 Les Paul

— Bei uns im Test und für mächtig gut befunden: Gibson Les Paul Standard HP 2018 —

Gibson zog es 2018 allerdings vor, ihre Neuheiten auf der Consumer-Show in Las Vegas, anstatt auf der NAMM in Los Angeles zu präsentieren. Nur allein sie wissen, warum. Dagegen zeigte sich Fender auf der NAMM mit einer wahren Flut an Neuvorstellungen, auch wenn es im Kern wie fast immer ausschließlich um die Verbesserungen der ewigen Dauerbrenner Tele- und Stratocaster geht. Und das für alle Preisklassen, denn nicht nur die US-Instrumente konnten bei uns gute Testergebnisse einfahren, auch die Gitarren der Low-Budget-Sparte Squier überzeugten in unseren Reviews mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein gutes Beispiel dafür ist etwa die Squier Contemporary Active Stratocaster, die sich im März bei uns vorstellte.

Die besten E-Gitarren 2018 Squier Stratocaster

— Squier Contemporary Active Stratocaster —

Doch nicht nur Serieninstrumente haben den Weg in unsere Zusammenfassung über die besten E-Gitarren 2018 geschafft. Wir hatten auch in diesem Jahr bis jetzt schon die Gelegenheit, einige Custom-Anfertigungen in Augenschein zu nehmen. Schon im Herbst zuvor bekamen wir ganz große leuchtende Augen, als die Pearlvibe Guitars Golden Heart bei uns eintraf – eine außergewöhnliche, komplett mit Perlmutt bedeckte Strat-Kopie von allerfeinster Qualität. Im Januar dieses Jahres kam dann ihre Schwester an die Reihe und die Pearlvibe Guitars Blue Bayou unterstrich noch einmal die Qualität der im Schwarzwald per mühevoller Handarbeit gefertigten Instrumente.

Die besten E-Gitarren 2018 Pearlvibe

— Ein Traum für Tele-Fans: Pearlvibe Guitars Blue Bayou —

Direkt unter diesem Text findet ihr die Verlinkungen zu unserer Zusammenfassung über die besten E-Gitarren 2018, wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen und auch beim Hören der vielen Klangbeispiele, die natürlich jedem Test beigefügt sind.

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.