Sinevibes Groove macht Korg Prologue, Minilogue XD und NTS-1 zu Drummaschinen

11. Juni 2020

Drums & Bass in der Multi Engine

Sinevibe Groove ist die komplexeste bisher veröffentlichte Multi Engine-Erweiterung für die Korg-Synthesizer Prologue, Minilogue XD und NTS-1, die hiermit zu einer kleinen Groovebox werden.

sinevibes groove

Groove wird in den digitalen Multi Engine-Oszillator geladen

Groove erzeugt in sieben separaten Keyboard-Zonen die Drums und Percussion: Kick, Snare, Tom/Conga, Hat, Shaker/Zap sowie einen Bass mit Hilfe eines Netzwerks aus 14 DSP Blocks, die sich in Echtzeit rekonfigurieren.
Jede Keyboard-Zone besitzt eine Library von über 70 vorprogrammierter Sound-Presets, die sich ausdrucksstark editieren lassen. Intern arbeiten die Zonen mit verschiedene Algorithmen, darunter 3-OP FM, Subtraktiv, Lo-Fi etc. Außerdem gibt es pro Zone einen Schalter für Trigger Probability, wodurch sich Bass-Riffs und Drum-Patterns merklich beleben lassen sollen.

Für Groove wurde eine spezielle Ausgangsstufe entwickelt, die für eine druckvolle Dynamik sorgen soll. Damit lässt sich die Erweiterung laut Entwickler ohne weitere Kompression direkt in Produktionen und bei Live-Performances einsetzen.

Sinevibes Groove ist in drei Formaten für Prologue, Minilogue XD und NTS-1 verfügbar. Der Preis ist mit 59,- Dollar (ohne VAT) angesichts der Komplexität verständlicherweise höher als bei den bisherigen Plugins von Sinevibe.

Das Demovideo zu Sinevibes Groove ist passenderweise auf Drum & Bass ausgerichtet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Forum
  1. Profilbild
    Emmbot  AHU

    Ob sich das gut editieren lässt ist fraglich. Die Features sind schon reichlich. Dementsprechend auch der Preis.

  2. Profilbild
    Round Robin  

    Ich finde dieses Korg Synthie Plugin Konzept sehr cool. Da steckt echtes Potential drin. Die Korg Seite von Sinevibes sagt eigentlich schon alles aus. Und die Qualität von Sinevibes AU Plugins ist über jeden Zweifel erhaben. Entsprechend hab ich mir heute einen Minilogue XD bestellt. Ich freue mich schon total.

    • Profilbild
      Haurein  

      Lange kein echtes Schlagzeug mehr gehört?
      Ein erbärmliches Gewinsel ist das, aber kein Drum & Bass :-(

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.