NAMM 2021: Gretsch stellt neue Gitarrenserien vor

13. Januar 2021

NAMM 2021: Gretsch präsentieren neue Streamliner und Electromatic

Trotz den neuen Wegen, welche die NAMM 2021 notgedrungen einschlagen muss, hat man es nicht mit wenigen Neuankündigungen zu tun. Die News kommen nun rein – und Gretsch ist einer der großen Namen, der sich für 2021 positioniert. Streamliner-Gitarren, Electromatic-Collection und mehr: Wir freuen uns jetzt schon darauf, ein paar der Schönheiten uns genauer anzusehen. Ein Großteil der Neuerscheinungen ist für den April 2021 geplant – und wer genau hinsieht, entdeckt sogar eine fast Paula-typische Bauform unter den Neuerscheinungen.

NAMM 2021: Gretsch Streamliner

 

Das sind die Specs der neuen Streamliner:

  • Brownstone, Forge Glow und Gunmetal Oberflächen
  • stilisierte Tonabnehmerblenden
  • weißes Bindung mit verbessertem Purfling
  • einlagigem Schlagbrett und Nickel-Hardware
  •  16-Zoll-Mahagoni-Kammerkörper mit einem Kammer-Fichtenmittelblock
  • vergrößerten F-Löchern Fideli’
  • Sonic P90-Tonabnehmer
  • 12 „-Griffbrett mit einzigartigen ovalen Einlagen
  • 22 mittelgroßen Jumbo-Bünden
  • weiß gebundener Nato-Hals mit einem dünnen“ U „-förmigen Profil
  • Adjusto-Matic-Brücke

NAMM 2021 Gretsch G2655T-P90 Streamliner

  • Zweifarbige Mitternachtssaphir- und Vintage-Mahagonifarbe
  • stilisierte Tonabnehmerblenden
  • elegantes weißes Binding mit verbessertem Purfling
  • einlagigem Schlagbrett und Nickel-Hardware
  • 14-Zoll-Kammer aus Mahagoni mit einem Kammerblock aus Fichtenmittel
  • Fideli’Sonic P90-Tonabnehmer
  • 12 „-Radius-Lorbeergriffbrett mit einzigartigen ovalen Einlagen
  • 22 mittelgroßen Jumbo-Bünden, weiß gebundener Nato-Hals mit einem dünnen“
  • U „-förmigen Profil
  • Adjusto-Matic-Brücke

NAMM 2021 – Gretsch G6128T-89VS Vintage Select ’89 Duo Jet mit Bigsby

  • Nachbildung des Designs der späten 80er Jahre, das den Grunge gehörig aufmischte
  • Chris Cornell spielte in Soundgarden eine ähnliche Sparkle Jet
  • Periodengerechte Mahagoni-Kammerkonstruktion
  • TV Classic Plus Brücke und TV Jones TV Classic Halsabnehmer
  • Ahornhals
  • Griffbrett aus Palisander mit 12 Zoll Radius und perlmuttfarbenen Hump Block-Einlagen
  • Bigsby Vibrato Saitenhalter
  • Adjusto-Matic Brücke mit festgesteckter Palisanderbasis
  • Gotoh®-Tuner
  • silbernes Schlagbrett
  • Nickel-Hardware und schwarzer Spindelstock aus den späten 80ern mit Gretsch-Logo 

NAMM 2021 – Gretsch Gitarren G2410TG

  • Ocean Turquoise, Single Barrel Stain und Village Amber mit Goldbeschlägen
  • Broad’Tron BT-2S-Tonabnehmer
  • 12 „-Radius-Laurel Griffbrett mit perlmuttfarbenen Hump Block-Inlays und 22 mittelgroßen Jumbo-Bünden
  • gebundener Nato-Hals mit einem dünnen“ U „-förmigen Profil
  • Bigsby-lizenzierter B60 Vibrato Saitenhalter 

NAMM 2021 Gretsch Electromatic Tri-Five Hollow Body Single-Cut

  • zweifarbiges Fiestarot und Vintage-Weiß mit weißem Vintage-Schlagbrett
  • zweifarbiges Ocean-Türkis und Vintage-Weiß mit weißem Vintage-Schlagbrett
  • zweifarbiges Vintage-Weiß und Casino Gold mit goldenem Schlagbrett mit Kopfstützen aus „Caddy V“ -Einlage und Chrombeschlägen
  • Voll hohl mit dünnerem 2,5 „Körper
  • Griffbrett aus 12-Zoll-Radius-Palisander Griffbrett
  • Black Top Filter’Tron Humbucker mit perloiden Einsätzen
  • Palisanderfuß Bigsby B60 Vibrato Saitenhalter

NAMM 2021 Gretsch G5622T Electromatic

  • Single Barrel Burst und Speyside werden mit goldenem Schlagbrett, goldenen
  • Pickup-Lünetten und Nickel-Hardware ergänzt
  • Doppelgeschnittener Ahornkörper mit Kammerblock aus Fichte
  • Black Top Broad’Tron Humbucker
  • Adjusto-Matic-Brücke
  • Graph Tech NuBone-Mutter
  • Bigsby B70 Vibrato Saitenhalter

 

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    Dirk E. aka Xsample  RED

    Die Electromatics sehen ja nicht schlecht aus, aber ich würde mir viel lieber endlich mal wieder eine Neuauflage der Gretsch 7594 White Falcon DC wünschen. Am Besten in Stereo … nur Mut! :)

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.