ANZEIGE
ANZEIGE

Behringer UB-1 Spirit, Analog-Synthesizer

2. März 2022

Ein ganz kleiner "OBIE"

behringer ub-1 spirit synthesizer

Mit dem Behringer UB-1 Spirit wird ein weiterer Mini-Synthesizer aus der Spirt-Serie angekündigt. Passend zum Behringer UB-Xa bzw. dessen Desktop-Version UB-Xa D präsentiert sich der Winzling mit Educational-Anspruch im Oberheim-Streifenlook.

ANZEIGE

Der UB-1 Spirit besitzt zwei analoge, digital kontrollierte Oszillatoren und ein analoges 24 dB Filter nach CEM-Chipdesign. Weiterhin sind zwei Hüllkurven für VCF und VCA sowie zwei LFOs vorhanden. Es gibt einen Arpeggiator mit drei Mustern und Hold-Funktion.
Presets können auf 32 Speicherplätzen abgelegt werden, die sich über die SynthTribe App auslagern und archivieren lassen. MIDI und Stromversorgung gehen über USB.

Der Behringer UB-1 Spirit soll wie der Behringer JP-4000 Spirit 49,- US-Dollar kosten. Der Produktionsstart bzw. die Lieferbarkeit hängt auch hier von der Verfügbarkeit der Chips ab.

ANZEIGE

behringer ub-1 spirit synthesizer 2

Behringer UB-1 Spirit Features:

– Programmable synthesizer with 2 DCOs and classic 4-pole filter
– Legendary 3396/3397 analog chip design, found in the Oberheim Matrix 6/1000*
– 16 touch-sensitive keys for great playability
– 32 memory presets, expandable via SynthTribe app
– Arpeggiator with 3 patterns and hold function
– Individual envelopes for VCF and VCA for creative sound shaping
– 2 powerful LFOs to control filter and oscillator tuning
– 6 functions buttons and OLED display for easy and immediate parameter editing
– USB Micro connector allows powering via smartphone, power bank or computer
– Comprehensive USB/MIDI implementation (including NRPN/CC control of all parameters and bulk load/save)

ANZEIGE

Preis

  • 49,- US-Dollar
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Round Robin AHU

    Mein Enkel (2) hat letztes WE total begeistert auf meinem iPhone den Animoog Z gespielt. Angespornt davon, dass er später Interesse für elektronische Musikinstrumente bekommen könnte, möchte ich ihm einen Synthesizer schenken. Ich hab ihn gefunden. Weiß nur nicht ob es ein UB-1 oder JP-4000 wird. Für 49 Euro kann man wenig kaputt machen und wird so genutzt wie vorgesehen. 😁

  2. Profilbild
    Hamudi2000

    Also ich hab mir den seit 4 Jahren angekündigten Oberheim-Clone etwas anders vorgestellt. Na ja ich hab’s eh schon aufgegeben und mir statt dessen lieber einen Prophet 10 geholt. Danke Behringer fürs nicht liefern.

  3. Profilbild
    Stratosphere

    Für so einen Synthesizer hätte ich als Jugendlicher mein gesamtes Taschengeld ausgegeben.
    2 DCOs, 2 Hüllkurven und 2 LFOs für 49$ ist einfach grandios.
    Dies ermöglicht mehr Menschen Kontakt zur elektronischen Musik, und bei Talent wertvolle Stunden.

  4. Profilbild
    mdesign AHU

    da das ding wohl keinen midi in hat, ist es nur per daw/pc ansteuerbar. finde ich nicht konsequent, und macht es für mich nicht nutzbar. schade.

  5. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Ne ganze Oktave?
    Hätte da nicht ein B gereicht?

  6. Profilbild
    HOLODECK Sven

    Meine Damen und Herren, endlich ist er da, nach Jahre langem warten und schmachten wird nun endlich der Oberheim Klon enthüllt.
    Schnallen Sie sich an, halten Sie ihr Glas fest und legen gegebenfalls eine Kauschiene an.

    Vorhang auf!

    Äh…

    Ö…

    Phh…

    Ja… nun…

    Ich glaub ich soll heut noch Blumenkohl kaufen fällt mir gerade ein

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE