NAMM 2019: Amptweaker schrumpft den Swirlpool

23. Januar 2019

Es schwirrt jetzt kompakter

NAMM 2019: Amptweaker schrumpft den Swirlpool

NAMM 2019: Amptweaker schrumpft den Swirlpool

Das US-amerikanische Pedal- / Amp-Building-Unternehmen Amptweaker hat eine neue, geschrumpfte Version ihres beliebten Swirlpool Vibrato-Pedals, das Swirlpool Junior, angekündigt. Das neue Pedal ist weniger als halb so breit wie das Original, verfügt aber dennoch über einen großen Teil der klanglichen Flexibilität des Originals in einem deutlich kompakteren Format. Der True-Bypass-Fußschalter kann gedrückt gehalten werden, um zu einer zweiten Geschwindigkeitseinstellung zu gelangen. Mit den Minischaltern unter den Tremolo- und Vibrato-Reglern können die LFO-Einstellungen und Vibrato-Typen geändert werden. Es gibt auch einen Input-Gain zur optimalen Anpassung des Einganssignals sowie einen Master-Lautstärkeregler.

NAMM 2019: Amptweaker schrumpft den Swirlpool

Wie sein größerer Bruder wird auch das Swirlpool Junior in den USA hergestellt. Die Preise für das neue Pedal sind nicht bekannt, aber Amptweaker lädt alle Interessenten ein, sich auf ihrer Vorbestell-Mailing-Liste zu registrieren. Die informiert über den genauen Preis, sobald die neuen Pedale versandfertig sind.

Preis

  • noch nicht bekannt
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.