ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

NAMM 2020: LD Systems ICOA aktive Koaxial-PA-Lautsprecher

9. Januar 2020

LD Systems mit neuer Lautsprecher-Serie

ICOA

Wer ohne Road-Crew auf Tour geht schätzt eine echte Allround-PA-Anlage: flexibel einsetzbar, aber mit vollem Sound. Die aktiven Koaxial-PA-Lautsprecher aus der neuen ICOA-Serie empfehlen sich dank ihrem koaxialen Design mit drehbarem BEM-optimierten CD-Horn plus DynX-DSP-Presets sowohl für den Fullrange-Einsatz als auch als Satelliten- oder Monitorlautsprecher, was sie nicht zuletzt ihrer exzellenten Basswiedergabe über die horngeladenen Woofer verdanken. Damit sind die aktiven ICOA-Lautsprecher perfekte Partner für Musiker, Bands, Entertainer und mobile DJs, die gerade keinen separaten Subwoofer zur Hand haben. Für noch größere Flexibilität können die neuen Lautsprecher vertikal als Satellit und horizontal als Bühnenmonitor eingesetzt werden. Die BT-Versionen dieser Lautsprecher bieten zusätzlich drahtloses Bluetooth-Streaming, um über Zuspielquellen wie Smartphones und Tablets komplette Songs oder Backing-Parts einzuspielen. Auch der Transport der neuen Aktivlautsprecher gestaltet sich sicher und effizient, denn sie verfügen über jeweils vier Aluminium-Handgriffe mit ergonomischer gummierter Oberfläche.

ANZEIGE
ANZEIGE

Die ICOA-Serie umfasst sowohl 12 Zoll – als auch 15 Zoll Aktivlautsprecher in Koaxial-Bauweise sowie diverses, optional erhältliches Zubehör für Installation und Transport.

ANZEIGE
ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE