ANZEIGE
ANZEIGE

NAMM News 2019: Fluid Audio FX50, FX80, Koaxiale Studiomonitore

17. Januar 2019

Günstige koaxiale Speaker

fluid audio fx50 fx80

Fluid Audio FX50, FX80

Anlässlich der NAMM Show 2019 präsentiert Fluid Audio die zweite Generation ihrer koaxialen Studiomonitore. Die Modelle Fluid Audio FX50 und FX80 basieren auf den erfolgreichen FX8, deren Test ihr hier findet, wurde aber technisch und optisch überarbeitet. Während die FX80 die direkten Nachfolger der FX8 darstellen, erweitern die FX50 die Reihe nach unten hin. Ausgestattet sind die Studiomonitore mit Class-D Endstufen, die eine Leistung von 100 bzw. 140 Watt leisten. Die FX80 sind mit 8 Zoll Kalotten und einem 1,2 Silk Tweeter ausgestattet, die FX50 kommen mit einem 5 Zoll Speaker und einem 1 Zoll Tweeter aus.

Aufgrund des größeren Bass-Woofers schaffen die FX80 einen Frequenzbereich von 35 Hz bis 22 kHz, die kleineren FX50 fangen etwas weiter oben bei 49 Hz an. Eine „Acoustic Space Control“ erlaubt die Einstellung des Bassbereichs mit den Optionen 0, -2 und -4 dB, zusätzlich lassen sich die mittleren Frequenzen im Bereich -2, 0 und +2 dB einstellen.

ANZEIGE

Ab Mai sind die beiden neuen koaxialen Lautsprecher erhältlich. Die Ladenpreise werden laut Hersteller bei 149,- Euro für die FX50 und 249,- Euro für die FX80 liegen.

ANZEIGE
fluid audio fx50 fx80

Fluid Audio FX50, FX80

Hier die Fakten im Überblick:

FX50/FX80 Highlights:
• Seamless, transparent response in a compact footprint
• Very symmetrical off-axis response due to the coaxial driver
• 5”/8” composite cone, low-frequency driver
• 1”/1.2” Silk dome tweeter mounted in waveguide
• Bi-amplified 100Watt/140Watt Class D amplification
• Acoustic Space Control lets you calibrate the low frequency to your mixing environment 
(0,-2 and -4db)
• Tweeter high and mid frequency trim control (+2db, 0, -2db )
• Low frequency roll-off (high pass) switch for optimum integration with subwoofers
• FX50 49Hz – 22kHz frequency response (+/- 3db)
• FX80 35Hz – 22kHz frequency response (+/- 3db)
• Front loaded slot port for directional (and predictable) bass response

ANZEIGE

Preis

  • FX50: 149,- Euro
  • FX80: 249,- Euro
ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE