ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Report: NAMM SHOW NEWS 2010 – Guitar & Bass

(ID: 2097)


FX

TC-Electronics – Polytune

Die Jungs von TC sind ja bekannt für innovative Geräte und qualitativ hochwertiges Equipment. Und so wundert es mich nicht, dass sie die ersten sind, die ein Stimmgerät auf den Markt bringen, das die Stimmung aller Saiten gleichzeitig anzeigen kann. Einmal alle 6 Saiten offen anschlagen, und der handzahme Hardrocker erkennt sofort, welche Saite in und welche out of tune ist. Open- und Drop-Tunings sind natürlich ebenso kein Problem wie Chromatik etc. Coole Erfindung.
http://www.tcelectronic.com/PolyTune.asp
--- TC-Electronics - PolyTune ---

— TC-Electronics – PolyTune —

 
 
 
Looperlative LP-2 – Mini Looper

Beim LP-2 handelt es sich um den Nachfolger der LP-1 und damit um einen Bodeneffekt-Looper mit amtlichen Features, der dem DL-4 von Line 6 Konkurrenz machen dürfte.
http://www.looperlative.com/
--- Looperlative - LP-2 ---

— Looperlative – LP-2 —

 
 

VOX – V845 – Classic Wah Guitar Pedal

Die Erfinder des ersten Wah-Wah-Pedals (1960) legen eine Schippe drauf und bieten für 155$ eine aktuelle Version ihres Erfolgsproduktes.
 
 
VOX – AGA70

Des Weiteren führen VOX auf der Namm 2010 ihren neuen 2-kanaligen Akustik-Gitarren-Amp AGA70 vor, der mit einem 6,5“ Fullrange-Speaker bestückt ist, zusätzliche Eingänge für Mikrofone und/oder Keyboards etc. besitzt und sich somit speziell an singende Akustik-Gitarristen richtet. Allerdings haben die kreativen Köpfe bei VOX auch an die größeren PA-beschallten Bühnen gedacht und einen symmetrischen DI-XLR-Output eingebaut. Sogar ein AUX-Eingang ist mit an Bord.
70 Watt / 550$.
--- VOX - AGA70 ---

— VOX – AGA70 —


Und ein paar neue Gitarren nehmen sie dann auch gleich noch in Angriff.
--- VOX - Neue Gitarren ---

— VOX – Neue Gitarren —

http://www.voxamps.com/us


ANZEIGE

ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    75631

    Meinem Wissen nach kann der Polytune von TC keine open Tunings handhaben, sondern lediglich alles um mehrere Halbtöne runterstimmen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X