ANZEIGE
ANZEIGE

Die besten Drumcomputer, Grooveboxen und E-Drums des Jahres 2021

14. Januar 2022

Beats & Grooves des Jahres

die besten drumcomputer grooveboxen edrums 2021

Die besten Drumcomputer, Grooveboxen und E-Drums des Jahres 2021

Im folgenden Artikel haben wir für euch die interessantesten Testberichte zu den Bereichen Drumcomputer, Grooveboxen und E-Drums des vergangenen Jahres 2021 zusammengestellt. Ist euer persönliches Highlight mit dabei?

Behringer RD-9 Rhythm Designer

Lange wurde gebastelt, angekündigt, verschoben und dann war er doch endlich da, der Drumcomputer Behringer RD-9. Mit diesem möchte Behringer in die Fußstapfen des legendären Roland TR-909 Rhythm Composers treten. Zwar bekommt man für die aktuell aufgerufenen 349,- Euro viel Plastik, doch der Klang der Behringer RD-9 weiß zu überzeugen. Die Klangerzeugung ist ohne direkten A/B-Vergleich zu einer echten TR-909 immerhin so nah dran, dass man den Klang der RD-9 sofort richtig zuordnet. Sie klingt schön druckvoll und die Ausstattung ist zeitgemäß, so dass sie sich gut in eine moderne Studioumgebung integrieren lässt. Wer nicht zwischen 3.000,- und 4.000,- Euro für ein gebrauchtes Original ausgeben möchte, findet zu einem Zehntel des Preises hier einen möglichen Ersatz.

ANZEIGE

behringer-rd-9-drumcomputer-vorschau

SOMA Pulsar-23

Der als „Organismic Drummachine“ betitelte Pulsar-23 ist schon sehr speziell, zeigt aber auf faszinierende, inspirierende und klanggewaltige Weise, welch hoher Spaßfaktor sich im Studio einfinden kann. Es ist schon beeindruckend, was für ein tolles Gerät das Kreativ-Team von Soma Laboratory um Mastermind Vlad Kreimer hier abgeliefert hat. Die ellenlange Feature-Liste und die absolut wertige Verarbeitung rechtfertigen durchaus den aufgerufenen Preis.

soma pulsar 23 test

JMT Synth VDR-1

Gänzlich anders als der Pulsar-23 präsentiert sich der VDR-1 von JMT Synth. Dieser kleine flexible Drum-Synthesizer mit Boutique-Charme bietet eine schnelle und intuitive Erstellung von Sounds, eine sehr wertige Verarbeitung sowie CV-Steuerung. Sogar als Stompbox für Gitarristen ist der VDR-1 durchaus denkbar.

jmt synth vdr1 test

JMT SYNTH VDR-1, Drum-Synthesizer

Die besten E-Drums des Jahres 2021

Im Bereich der elektronischen Schlagzeuge kam im Jahr 2021 ein neuer Hersteller in den Markt. Und in unserem Test konnte dieser so gleich überzeugen.

EFNOTE 5

Das EFNOTE5 Kit bietet ein tolles Spielgefühl, hier funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Elektronik und Fell wirklich ausgezeichnet. Die Komponenten des Kits sind wertig und bieten eine tolle Qualität, von der Hardware über die Kessel mit den Mesh-Heads bis hin zu den Becken-Pads. Dazu bringt das Drum-Modul EFD-5 viele Einstellungsmöglichkeiten mit und kann intuitiv bedient werden.

EFNOTE5 Kit

Yamaha DTX6

Dieses Jahr ist Yamaha in unserem Best-of-Artikel 2021 wieder mit dabei. Der Grund: Die neue DTX6-Serie. Zum Test hatten wir das Modell DTX6 K3-X bei uns und dieses überzeugt mit einer sehr guten Soundreproduktion sowie einer sehr guten Bespielbarkeit. Die Vielfalt im Modul bietet viele Variationsmöglichkeiten – sei es bei den Sounds, den Trainings oder den Editiermöglichkeiten. Die Bedienung gestaltet sich insgesamt gut und die Optionen sind durchdacht und praxisnah.

yamaha dtx6 e-drums aufmacher

ANZEIGE

Roland Taiko-1

Mal etwas ganz anderes ist die Roland Taiko-1. Diese den japanischen Taikos nachempfundene digitale Trommel bietet sich zwar nicht für den täglichen Einsatz im Heimstudio an, ist aber für Live-Performances oder die passenden Drum-Beats im Tonstudio super geeignet.

Roland Taiko-1

Die besten Grooveboxen des Jahres 2021

Bei den getesteten Grooveboxen des vergangenen Jahres stachen vor allem die beiden Hersteller Gotharman und Herbs and Stones hervor.

Herbs and Stones Liquid Foam

Mit der Groovebox Liquid Foam holt man sich eine sehr flexible subtraktive Klangerzeugung, gepaart mit zwei Sequencern, einer offenen Struktur durch Kabel-Patching und umfangreiche Eingriffsmöglichkeiten in der Echtzeiteditierung ins Tonstudio. Wer Grooves und Sounds auf spielerische Art und Weise abseits der ausgetretenen Programmierpfade erstellen will, sollte sich die kleine hübsche Klangkiste unbedingt einmal näher ansehen. Der Herbs and Stones Liquid Foam macht einfach Riesenspaß und ist äußerst inspirierend. Der Preis ist angesichts des Gebotenen und der wertigen Verarbeitung mehr als angemessen: Ganz klare Kaufempfehlung!

Herbs And Stones Liquid Foam Groovebox test

Gotharman SpazeDrum

Die Gotharman SpazeDrum ist ein hochwertig gebauter und sehr komplexer Drum-Synthesizer und Sequencer – bzw. schon eher eine Groovebox, die dank guter Menüführung dennoch recht schnell erlernbar ist. Sie auszureizen und zu beherrschen, ist aber noch eine ganz andere Herausforderung. Aufgrund des sehr gut implementierten Touchscreens würden wir ihn aber deutlich einsteigerfreundlicher einordnen als z. B. die Elektron-Geräte.

Klanglich deutlich weniger technoid als viel mehr verspielt und ätherisch ist bei der Gotharman SpazeDrum der Name Programm. Deshalb gab es von uns im Test spacige drei Sterne.

gotharman spazedrum

Gotharman SpazeDrum

AKAI Force und AKAI MPC

Zwar sind AKAI Force und die aktuellen MPC-Modelle schon länger erhältlich, doch im Sommer (MPC) und Herbst 2021 (Force) gab es tolle Updates. Und diese machen die aktuellen Produkte nochmals deutlich interessanter. Mehr dazu erfahrt ihr in unseren jeweiligen Tests:

akai force music production studio test

Elektron Octratrack

Eigentlich ja schon ein ewiger Begleiter, aber aufgrund der Feature-Liste plus der neuen Funktionen der letzten Updates weiterhin ein tolles Gerät, der Elektron Octatrack. Mit dem Update 1.40A ist das Gerät nun zugänglicher geworden und es wurden insgesamt weniger tolle neue Features implementiert, als eher selbstverständliche Funktionen endlich nachgereicht.

elektron octatrack mk2 test

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    herzschrittmacher   1

    Die Force lässt sich ja seit dem Update mittels Class Compliant- Audiointerface erweitern.

    Allerdings ist, wie ich feststellen musste (und im dazugehörigen Test auf Amazona auch angesprochen), nicht jedes (angebliche) Class-Compliant Interface kompatibel. Der Deutschland-Vertrieb/Kundenservice hat auch leider keine Liste mit kompatiblen Interfaces.

    Aus dem Grund, ich tausche ein relativ neues und wenig genutztes Presonus Studio 1810c gegen ein passendes & halbwegs gleichwertiges Interface😅 PM!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE