ANZEIGE
ANZEIGE

NAMM 2021: Günstige Power Conditioner Black Lion Audio PG-X, PG-XLM

8. Januar 2021

Sicher und brummfrei im Studio

black lion audio pg x pg xlm

NAMM 2021: Günstige Power Conditioner Black Lion Audio PG-X, PG-XLM

Brummfrei und sicher möchten wir uns wohl alle im Studio und auf der Bühne bewegen und arbeiten. Dafür gibt es diverse Helferlein, der Name Furman ist vielen sicherlich bekannt. Erst kürzlich hatten wir den AC-210 AE im Test und zeitnah wird auch ein kompletter Workshop zum Thema Strom folgen. Der mit sehr guten Nachbauten berühmter Recording Klassiker groß gewordene Hersteller Black Lion Audio hat sich diesem Thema nun auch angenommen und neben dem PG-1 F-Type zwei weitere, deutlich günstigere Power Conditioner entwickelt.

black lion audio pg-xlm 1

ANZEIGE

Features PG-X und PG-XLM

Doch was bringen solche Power Conditioner bzw. Spannungsstabilisatoren und/oder Netzfilter überhaupt? Unser Autor Jörg Hoffmann hat das in seinem Test zum Furman AC-210 AE bereits gut zusammengefasst, daher an dieser Stelle nur die Stichworte (in Bezug auf den AC-210): Überlastungsschutz, Überspannungsschutz, Filtertechnik. Wer sich vor dem nächsten Blitzeinschlag oder anderen Spannungsspitzen schützen möchte und auf der Stromseite mit Störgeräuschen aka Brummen, Surren o.ä. zu kämpfen hat, sollte evtl. mal über ein solches Studio-Teil nachdenken.

black lion audio pg-x

Die beiden Black Lion Audio Geräte sollen bis zu 90 Prozent an Störgeräuschen herausfiltern können, anderer Hersteller liegen laut Black Lion Audio eher bei 70 Prozent. PG-X und PG-XLM bieten beide jeweils acht rückseitige Stromanschlüsse sowie ein Switched Outlet auf der Vorderseite. Ebenfalls bieten beide einen USB-Anschluss zum Laden von mobilen Endgeräten.

ANZEIGE

Der Unterschied zwischen PG-X und PG-XLM: Die XLM-Version verfügt zusätzlich über ein Display, das die aktuell anliegende Spannung anzeigt sowie zwei ausziehbare Lampen.

black lion audio pg-x

Bitte nicht wundern: Derzeit gibt es von Black Lion Audio nur offizielle Bilder der US-Versionen. Die hier verkauften Geräte werden logischerweise über Schukostecker verfügen.

Die Preise für die beiden Power Conditioner werden sich auf ca. 140,- Euro für den PG-X und 235,- Euro für den PG-XLM belaufen. Weitere Informationen gibt es beim deutschen Vertrieb Audiowerk.

ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    Leverkusen  

    „Bitte nicht wundern: Derzeit gibt es von Black Lion Audio nur offizielle Bilder der US-Versionen. Die hier verkauften Geräte werden logischerweise über Schukostecker verfügen.“

    Werden Sie dass sicher, oder habt ihr das logischerweise erschlossen?

    Die Furman Geräte haben zum Beispiel keine Schukostecker(-dosen) sondern Kaltgerätekupplungen. Es werden also noch entsprechende Kabel benötigt.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE