Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage

NAMM NEWS 2018: Lewitt LCT 441 FLEX, Multi Pattern Mikrofon

13. Januar 2018

lewitt lct 441 flex

Auch im Mikrofonbereich gibt es nun die ersten News der NAMM SHOW 2018 zu vermelden. Der österreichische Hersteller Lewitt hat ein neues Multi Pattern Mikrofon angekündigt, das Lewitt LCT 441 FLEX. Das neue Kondensatormikrofon des Hersteller bietet insgesamt acht Charakteristiken:

  • Omni
  • Niere
  • Breite Niere
  • Superniere
  • Acht
  • Reverse Niere
  • Reverse Breite Niere
  • Reverse Superniere

Mit diesen acht Richtcharakteristiken bietet sich das Lewitt LCT 441 FLEX für viele Einsatzgebiete an, dazu sorgen die „gedrehten“ Charakteristiken dafür, dass das Mikrofon nicht bewegt werden muss. Oder man nutzt die zusätzlichen Richtcharakteristiken zum Experimentieren.

lewitt lct 441 flex

Als potentielle Aufnahmesignale gibt der Hersteller neben Gesang auch akustische und elektrische Instrumente, Schlagzeug und Percussion an. Das Lewitt LCT 441 FLEX wird inklusive Halterung und optisch passendem sowie magnetischem Popschutz ausgeliefert. Die Optik wird bei Lewitt ohnehin groß geschrieben, das LCT 441 FLEX ist ein echter Hingucker.

Zu weiteren technischen Daten hüllt sich der Hersteller derzeit noch in Schweigen, lediglich der Preis wurde bereits bekannt gegeben. Für 399,- Euro soll das Lewitt LCT 441 FLEX den Besitzer wechseln. Für solch ein universal einsetzbares Mikrofon ein attraktiver Preis.

Nicht nur optisch erinnert das LCT 441 FLEX an das LCT 940, das wir bereits vor einiger Zeit testeten. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Multi Pattern Mikrofon, das mit einem Preis von 1.599,- Euro aber deutlich teurer ist.

lewitt lct 441 flex

Die Richtcharakteristika im Überblick

 

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.