NAMM 2020: Cort stellen GX300 Etched E-Gitarren vor

9. Januar 2020

Cort präsentiert seine Schätzchen!

Cort, das merken wir in der Gitarrenredaktion immer wieder, sind in der Szene ungemein beliebt. Auch wenn sie preislich zumeist das obere Mittelfeld belegen, sind sie ungemein stark im Klang und handwerklich oft tadellos. Jetzt springen die Jungs auf einen äußerst interessanten Trend auf, der sich auf der diesjährigen NAMM bei einigen Gitarrenherstellern abzeichnet: Sandgestrahlte Finishes scheinen äußerst in Mode zu sein: PRS, Schecter und mehr Hersteller scheinen Gefalle an dieser Ästhetik gefunden zu haben. Und Cort ziehen entsprechend nach.

NAMM 2020 E-Gitarren – Cort GX300

Das Open Pore Finish ist auf einem massiven Swamp Ash Top aufgetragen und nachträglich mit roter oder goldener Farbe veredelt – dadurch entsteht ein äußerst ansehnliches Finish, das schon mal ein Kaufgrund sein kann.

Eine neue Hardtail-Bridge von Cort direkt ist bei den GX300 am Start sowie ein Ahorn-Hals und Pau-Ferro Griffbrett mit 24 Bünden. Zeitgemäße Pickups gibt’s ebenfalls: Diese Cort kommen mit EMG Pickups daher, und zwar den Retro Active Super 77, die mit einer Art Preamp ausgestattet sind, was eine fantastische Reaktivität und eine hohen Output garantieren soll. Wir sind gespannt!

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.