ANZEIGE
ANZEIGE

NAMM 22: Cre8audio West Pest, analoger Synthesizer

31. Mai 2022

Kompakter Westküstler

cre8audio west pest synthesizer top

Nach dem Ausflug an die Ostküste geht es nun zum Pazifik. Der Cre8audio West Pest ist das Gegenstück zum kürzlich vorgestellten East Beast. Auch hier nimmt der Name Bezug auf die dahinterstehende Synthese-Philosophie.

ANZEIGE

West Pest entstand in einer Kooperation von Cre8audio und Pittsburgh Modular. Das Konzept des Synthesizers ist an Ideen von Buchla angelehnt. Der mit modernen, rein analogen Komponenten aufgebaute Oszillator soll sehr stimmstabil sein. Sein Signal wird mit einem Wave Folder bearbeitet. Das Besondere dabei ist, dass auch der VCO-Sägezahn damit gefaltet werden kann, während klassisches Wave Folding in der Regler am besten mit Dreieck arbeitet. Der Wavefolder ist das Gegenstück zu Filter im East Beast. Anstatt Frequenzanteile des VCOs zu subtrahieren, werden hiermit Obertöne hinzugefügt, um den Klang zu formen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Weiterhin verfügt West Pest einen Dynamics Controller. Die Kombination aus VCA und Tiefpassfilter reagiert dynamisch auf die Lautstärke des Signals. Der Dynamics Controller ist eine Entwicklung von Pittsburgh Modular, die die bekannte Lowpass-Gate-Schaltung erweitert und ohne Vactrols arbeitet.

cre8audio west pest synthesizer rear

West Pest ist semi-modular aufgebaut und besteht aus insgesamt acht Sektionen (Oszillator, Wave Contour, Dynamics Controller, LFO, Multi-Mod-Tool, Sequencer, MIDI/CV-Wandler und Minitaster-Klaviatur). Über 18 Patch-Punkte lassen sich zusätzlich Verbindungen im Signalweg herstellen oder den Synthesizer mit externem Equipment (Eurorack-System, Analog-Sequencer) interagieren. Zusätzlich sind auch MIDI-I/O-Buchsen im 3,5 mm TRS-Format vorhanden.

Cre8audio West Pest kann im seinem Gehäuse oder in einem Eurorack-Rahmen betrieben werden, wo es einen Platz von 40 TE einnimmt. Der Gerät wird voraussichtlich ab Anfang Juli 2022 verfügbar sein. Der Preis beträgt 249,- Euro.

cre8audio west pest synthesizer slant

Cre8audio West Pest Spezifikationen

• monophoner Synthesizer im West Coast-Stil mit zusätzlichen Elementen
• 100% analoger Oszillator (entwickelt von Pittsburgh Modular Synthesizer)
• steuerbar über MIDI, CV und integriertes Tasten-Keyboard
• vollständig patchbar
• 32-Step-Sequenzer mit bis zu 13 speicherbaren Presets
• generativer Sequenzer-Modus
• Takt-synchroner Arpeggiator
• Step-Sequenzer kann über MIDI und das integrierte Tasten-Keyboard manipuliert und transponiert werden
• Oszillator: Sinus, Dreieck und Sägezahn (kombinierbar)
• Frequenzmodulation (FM)
• Wave Folder/Shaper
• PGH-Dynamik-Sektion – Alternative zu Hüllkurve und VCA
• analoger LFO mit zwei Bereichen und Rechteck- und Dreieckswellenausgängen
• LFO-Bereich High: 2 Hz bis 500 Hz Low: 41 Sekunden bis 5 Hz
• Digitales Multimod-Tool – Modulationssteuerung über CV, Zufallsgenerator sowie zusätzlicher LFO und Hüllkurvengenerator
• interne Clock mit Tap-Tempo, kann über eine externe Quelle getaktet werden
• eingebauter Clock-Teiler

ANZEIGE

Preis

  • 249,- Euro
ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
    • Profilbild
      der jim RED

      Das ist der UVP. Der tatsächliche Ladenpreis wird laut Vertrieb, so wie beim East Beast, 249,- betragen

  1. Profilbild
    Garfield Modular

    Ha, ha, wenn die beide Geräte so gut sind wie die beide Videos von die Geräte dann nur ab zum Händler, testen und kaufen ;-)

  2. Profilbild
    D-Joe

    Hört sich gut an, schaut interessant aus, die Cre8audio Sachen (ich hab nur das Cells)
    sind einen genaueren Blich wert!
    Auch den Capt´n BIG-O würde ich mal gerne an- testen!!!

    • Profilbild
      Garfield Modular

      Hi D-Joe,

      Ja nach den Captain bin ich auch gespannt wie der im Rack sich so tut :-)

      Ich überlegen mir eventuell nächste Woche meinem lokalen Händler zu besuchen, mal schauen ob ich den dort testen kann!

      Ciao, Garfield.

  3. Profilbild
    HZR 1

    Beide synths sehen für den Preis sehr vielversprechend aus, bleibt nur zu hoffen dass die restlichen zwei Himmelrichtungen auch noch abgedeckt werden.

    Vielleicht sogar ein kleiner Drummer aus dem Norden?

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE