ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Report: NAMM Show News 2012 – Gitarre & Bass

21. Januar 2012

NAMM 2012 G&B

1_641_namm_banner.jpg

Alle Jahre wieder dreht die Musik-Fachwelt gemeinsam ihre Köpfe nach Westen, um neuen Wind aus fernen Landen zu wittern. Genauer aus Anaheim, einem kleinen Städtchen an der sonnigen Westküste der USA, nicht weit der Mega-Metropole Los Angeles. Hier findet alljährlich die NAMM-Show statt, eine der weltweit größten Ausstellungen des Musikbusiness, zu der sich alles mit Rang und Namen trifft, um die Neuigkeiten und Hingucker des neuen Jahres erstmals dem Fachpublikum und der Öffentlichkeit zu präsentieren. Auch wenn sie nicht ganz die Dimensionen der Musikmesse Frankfurt erreicht, ist sie doch mit die wichtigste Veranstaltung ihrer Art, da viele Produkte gerade hier ihre Premiere feiern. Um dem interessierten Musiker die lange Pilgerfahrt nach Kalifornien zu ersparen, berichten wir auf Amazona für euch von den wichtigsten Ereignissen und Neuvorstellungen im Bereich Gitarre&Bass der NAMM 2012.

-- Anaheim Convention-Center --

— Anaheim Convention-Center —

Ampeg macht den Anfang bei unserem Rundgang und zeigt uns den Heritage R-12R mit 6SL7/6SN7 Röhren in der Vorstufe und einem Celestion Alnico Gold-Speaker. Die ReverbRocket-Serie ist allerdings auf nur einhundert Stück limitiert. Also lohnt sich das schnell sein!

ANZEIGE
-- Ampeg Heritage R-12R --

— Ampeg Heritage R-12R —

Das bisherige Flaggschiff der Multieffektprozessoren von BOSS, das GT-10, wird abgelöst von dem brandneuen GT-100. Neben einer vereinfachten Bedienung mit weniger Reglern, dafür aber mit gleich zwei großen Displays, bietet der Neuzugang eine Reihe überarbeiteter Effekte und komplett überholte COSM-Verstärkersimulationen. So soll das GT-100 noch dynamischer und authentischer klingen als seine Vorgänger.

-- Back in Black: das neue Boss GT-100 --

— Back in Black: das neue Boss GT-100 —

Roland/Boss haben sich zudem gemeinsam mit Fender an den Zeichentisch begeben und herausgekommen ist dabei die Stratocaster GC-1. Sie ist „GK-Ready“, was bedeutet, dass sie sich mittels eine 13-Pin Steckers direkt mit Gitarrensynthesizern von Roland wie dem im letzten Jahr auf der Musikmesse vorgestellten GR-55 oder dem VG-99 verbinden lässt.

ANZEIGE

„Pedal to the Metal“ ist wohl das Motto von Blackstar dieses Jahr. Mit dem HT-Metal hat man nämlich ein High-Gain Vollröhren-Pedal speziell für die Metaller-Fraktion unter den Gitarristen entwickelt. Mit zwei Kanälen und ECC83-Trioden wird hier alles geboten, was das Metal-Herz begehrt.

-- Blackstar HT-Metal --

— Blackstar HT-Metal —

Die Manufaktur für „Hardcore-Gitarren“, Charvel, geht mit einer neuen Serie ihres Desolation-Modells an den Start. So wird dieses Jahr erstmals wieder das Star-Shape für den Body verwendet. Hier gibt es optisch sowie von der Bauweise her keine Kompromisse: Neck-Through-Konstruktion und EMG-Pickups sorgen für brachialen Sound und höchste Heavy-Metal-Kompatibilität.

-- Charvel Desolation --

— Charvel Desolation —

Engl zeigt auf der diesjährigen NAMM den neuen Retro-Head mitsamt passender Box, mit dem sich die deutsche Firma ein wenig aus der Ecke der Metal und High-Gain- Sounds herausbewegen möchte. Oberste Maxime bei dem gerade noch rechtzeitig fertig gewordenen Amp ist ein warmer und voller Clean- und Distortion-Sound.

-- Das austauschbare Front-Panel ist Standard: Engl Retro-Tube-Head --

— Das austauschbare Front-Panel ist Standard: Engl Retro-Tube-Head —

ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE