width=

Superbooth 18: Icon Platform U22, QCon Pro G2, iKeyboard

4. Mai 2018

Controller, Keyboards und Audiointerface

QCon Pro G2 und Platform U22

Neben all den Synthesizer Neuheiten gibt es auf der Superbooth 18 auch einige Studio Neuheiten zu entdecken. Am Stand von Icon sogar gleich mehrere, denn der amerikanische Hersteller hat neben einem USB-Audiointerface im Desktop Format auch neue Controllerkeyboards sowie eine verbesserte Version ihren QCon Controllers im Gepäck.

Das Icon Platform U22 passt nicht nur vom Namen her, sondern auch hinsichtlich der Maße perfekt zu den bereits erhältlichen DAW-Controller Platform B und Platform M. Das USB 3.0-Audiointerface bietet zwei kombinierte XLR-/TRS-Eingänge mit schaltbarer +48V Phantomspeisung, einen regelbaren Kopfhörerausgang, fünfstellige LED-Meter, Regler für Gain und die Gesamtlautstärke sowie Buttons zum Umschalten zwischen Line- und Instrumentenlevel. Rückseitig bietet das Icon Platform U22 einen Stereoausgang sowie MIDI Ein- und Ausgänge.

Platform U22

Der Icon QCon Pro G2 stellt eine leicht verbesserte Version des Flaggschiff-Controllers für eure DAW dar. Laut dem deutschen Vertrieb kommen hochwertigere Potis und Buttons zum Einsatz, ebenfalls wurde die Software verbessert. Gegenüber dem Vorgänger löst der QCon Pro G2 Controller nun besser auf, so dass mit den Fadern beispielsweise kleinere Auflösungen beim Verändern von Parametern gefahren werden können.

Als drittes im Bunde hat Icon eine ganze Palette an Keyboardcontrollern entwickelt. Die iKeyboard X und S VST genannten Controllerkeyboards gibt es in allerlei Größen und unterschiedlichen Ausstattungen. Die VST Varianten kommen zusätzlich mit einer Host Software, die das Hosten von Plug-ins erlaubt. Insgesamt eine interessante Geschichte.

icon ikeyboards

Die neuen iKeyboards Controllerkeyboards

Während die Controllerkeyboards bereits zeitnah in den Verkauf gehen und preislich zwischen 90,- Euro und 250,- Euro liegen, konnte man zur Verfügbarkeit des QCon Pro G2 und dem U22 noch nichts sagen.

 Beats  Keys  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.