AMAZONA.de

Workshop: Stompbox Effekte für Keys, Teil 2 – Delay & Phaser


Spacesound für Keyboards

Weiter geht’s in unserer Artikelserie „Stompbox Effekte für Keys“, diesmal betrachten wir die beiden Typen Delay/Echo und Phaser. Falls Sie den vorherigen Teil 1 „Chorus & Flanger“ verpasst haben, denn dort gibt’s in der Einleitung grundlegende Hinweise zu Bodentretern, dann klicken Sie hier zum Artikel:

HIER GEHTS ZUM TEIL 1: CHORUS & FLANGER

Delay/Echo und Phaser

EchoXSpaceXAtmosphaere

Diesmal wird’s spacig. Echo Effekte verleihen Sounds die Weite eines ganzen Universums. Na ja, nicht ganz und auch nicht immer. Man kann nämlich auch kleine Räume damit simulieren. Und mit Phaser ist nicht die Energiewaffe aus Star Trek gemeint, sondern ein Effekt, bei dem Phasenverschiebungen genutzt werden. Wodurch es schwebt und schimmert. Auch diese beiden Effekttypen sind in Workstations häufig bereits eingebaut, bei Synthesizern und Pianos manchmal, in Orgeln kaum. Welche Gründe es gibt, zu Bodentretern zu greifen, lesen und hören Sie hier.

 

Effektauswirkung auf den Klang

Was macht eigentlich ein Delay/Echo, und was in aller Welt soll ein Phaser sein?

 

Hören Sie einfach in die beiden Soundbeispiele rein, schon wissen Sie Bescheid. Wie bereits gewohnt, kommt zuerst der trockene Klang, anschließend ist jeweils der Effekt zugeschaltet.

SyncLead trocken:

 

SyncLead mit Echo/Delay:

 

Vintage String Ensemble trocken:

 

Vintage String Ensemble mit Phaser:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 >

Klangbeispiele

  1. Profilbild
    costello RED

    Auch der zweite Teil über „Bodentreter für Tastenspieler“ ist wieder ganz toll geworden.
    Herzlichen Dank für diese Riesenarbeit! Viele Soundbeispiele, detailverliebt bis zu den Schrauben des Batteriefachs :-) Was nicht vorgeführt werden kann – irgendwo sind ja Grenzen – findet zumindest Erwähnung – wie die MXR-Phaser oder das legendäre Compact Phasing A. Allenfalls eine Kurzwürdigung der Strymon-Delays habe ich vermisst, die ja von Eimerkette bis Tape-Echo inzwischen so ziemlich alles digital nachbilden.

    • Profilbild
      k.rausch RED

      Danke für deine Hinweise. Der Workshop richtet sich in erster Linie an Einsteiger und geht zwar bereits einigermaßen in die Tiefe, manches habe ich mir aber aufgehoben für eine mögliche Fortsetzung, die sich dann an Fortgeschrittene wendet. Es liegen also noch Ideen in der Schublade und solche Sachen wie Schulte Compact A und andere könnten da ihren Auftritt haben, auch als Audio Tracks.

  2. Profilbild
    TobyB RED

    Allons-y Klaus,

    sehr genial, Minilogue und Minibrute erhalten mit den richtigen Effekten eine 100% Aufwertung. Klasse gemacht. Ich hoffe in Teil 3 auf amtlich angezerrte Orgelsounds und massiv gezerrte Synthbässe :-) Die Soundbeispiele sind Super, Beat und Bass drunter, fertig.

    • Profilbild
      k.rausch RED

      Yep, die Analogen der Preiswertklasse sind zusammen mit den richtigen Bodentretern eine absolut überzeugende Angelegenheit. Ein bisschen hört man es in den Audio Tracks, trotz mp3 Format. Bei mir im Projectstudio hat das bei den Recordings ganz schön aus den Speakern gefönt. Die drei Kameraden habe ich für eine andere Workshopfolge nochmal rangenommen – und im Klangresultat natürlich noch eine Schippe draufgelegt :)

      • Profilbild
        TobyB RED

        Word! Ist ja auch erst der Einstieg in eine definitiv up to date Produktionstechnik. Klar kann man das heute anders abbilden aber dennoch macht der Weg den Unterschied. Diese kleinen Budget Synths sind nicht verkehrt, ich hab ja auch einige(viele) und mittlerweile auch einen JP-08. Sieht man von 4 Stimmigen Akkorden ab kann ich mit deinen Vorschlägen, den Sound massiv aufwerten. Ich warte gespannt :)

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Workshop: Stompbox Effekte für Keys, Teil 2 – Delay & Phaser

Bewertung: 0 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Hersteller-Report Electro Harmonix

AMAZONA.de Charts

Aktion