Superbooth 20: Moon Modular stellt das Stereo Digital Delay 530 vor

3. April 2020

Modulierbares Delay mit Overdubs

Mit dem Moon 530 Voltage Controlled Stereo Digital Delay hält nun die Digitaltechnik auch bei Moon Modular Einzug. Das Modul versteht sich nicht nur als FX-Unit für Modularsysteme, sondern kann dank umfangreicher CV- und Trigger-Steuerung als eigenständiges Instrument gesehen werden.

Moon 530 Voltage Controlled Stereo Digital Delay

Das Moon 530 Voltage Controlled Stereo Digital Delay im optional erhältlichen M500 T4 Tabletop Case

Das Modul im 5U-Format ist ein „High Quality Stereo Delay“, das mit 24 Bit / 48 kHz arbeitet. Der Frequenzgang beträgt 5 Hz bis 24 kHz. Das Delay kann zwischen Tape- und Digital-Modus umgeschaltet werden. Davon unabhängig lässt sich der Ping-Pong-Modus aktivieren, bei dem Echo-Taps zwischen links und rechts hin und her wandern.
Die Delay-Zeit reicht von 3 ms bis 3000 ms, die mit einem Regler eingestellt und via CV moduliert werden kann. Alternativ lässt sich das Tempo auch über eine Tap-Taste bzw. mit einem geeigneten Signal, zum Beispiel eine Clock, über Tap-Eingang eingeben.
Es gibt eine aktivierbare Hold-Funktion, die ein Delay-Signal mit einer Länge von bis zu 40 Sekunden beibehält, während man Overdubs dazu einspielen kann. Außerdem gibt es eine Reverse-Funktion, die ebenfalls per Taste oder einem externen Steuersignal ausgelöst werden kann.
Die Funktionen Feedback, Delay Time und Dry/Wet-Mix sind spannungsteuerbar und diese Eingänge verfügen über bipolare Abschwächer.

Das Moon 530 Voltage Controlled Stereo Digital Delay soll ab Mitte oder Ende April erhältlich sein und 498,- Euro kosten.

Preis

  • 498,- Euro
 Beats  Keys  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    Green Dino  AHU

    Ist es Zufall, dass das Layout der Potis, Buchsen, Taster und Schalter bis auf die Abschwächer identisch mit dem Erica Synths Black Stereo Delay ist?

    • Profilbild
      dilux  AHU

      die funktionalitäten stimmen auch 1:1 überein, wohl kein zufall….das erica delay kostet allerdings nur 369,-€

      • Profilbild
        Green Dino  AHU

        Ja, genau! Das Black Stereo Delay arbeitet auch mit 24 Bit / 48 kHz arbeitet, Frequenzgang 5 Hz bis 24 kHz.
        Delay Zeit 3-3000 ms, 40 Sekunden können gesampelt werden.

        Ich fands merkwürdig, weil Erica Synths für das Black Stereo Delay ja seine selbst entwickelte DSP Engine nutzt und auf der Website von Moon Modular nichts darüber zu finden ist…

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.