ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Report: Musikmesse 2011 / PA-Technik – Teil2

dB Technology

dB Line Array Modul

dB Line Array Modul

Kunststoff und Aluminium

Kunststoff und Aluminium

Der italienische Audio-Hersteller dB Technology könnte leicht mit dem deutschen Anbieter „d und B Audiotechnik“ verwechselt werden, dB Technology ist jedoch eine Marke des bekannten Lautsprecherbauers RCF. Ein interessantes 3-Weg Line-Array-Modul konnte am Stand von dB erstmals begutachtet werden. Die aktive DVA-T12 hat einen 12-Zoll-Tieftöner, ist ganz aus Kunststoff und Aluminium gefertigt und wird durch eine 1,4 kW-Endstufe angetrieben.

ANZEIGE
Neue dB Monitore

Neue dB Monitore

Die drei neuen aktiven Bühnenmonitore FM8, FM10 und FM10 sind mit Koaxiallautsprechern ausgerüstet, die Class-D-Endstufen leisten 100 bis 300 Watt. Sie sollen sich durch besonders geringe Feedbackneigung auszeichnen.

ANZEIGE
Die kleineren Subs

Die kleineren Subs

Schweres Tieftongerät von dB

Schweres Tieftongerät von dB

Insgesamt vier neue aktive Subwoofer hat dB auf seinem Stand gezeigt, alle werden mit Digitalendstufen betrieben. Mit 15ern sind die Modelle SUB 05 D und SUB 15 D bestückt und leisten 400 bzw. 800 Watt RMS. Eine Nummer größer sind die Modelle DVA-S30 mit 2×18-Zoll-Chassis und DVA-S15 mit einem 21-Zoll-Chassis. Die aktiven Tieftonboxen leisten 3 bzw. 1,5 kW RMS.

ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE