ANZEIGE
ANZEIGE

Superbooth 21: Tiptop Audio ModFX & FSU, Eurorack-Effekte

18. September 2021

Kreative Effekte

tiptop audio modfx fsu eurorack effect

Tiptop Audio ModFX und FSU sind zwei neue Effektmodule, die neben der Buchla Eurorack 200 Series ein wenig ins Hintertreffen geraten sind. Doch die kreativen Effekte sind mehr als einen Blick wert. Beide Module arbeiten mit einem DSP, haben drei Bänke mit je acht Programmen sowie drei spannungssteuerbaren Parametern und sind jeweils 8 TE breit. Wahlweise werden die Module mit einem weißen oder einem schwarzen Panel erhältlich sein.

ANZEIGE

ModFX besitzt drei Bänke mit Modulationseffekten, die nicht nur Bewegung in den Sound bringen, sondern auch Mono-Klängen zu einem breiten Stereobild verhelfen.
In der Chorus-Bank finden sich klassische Breitmacher, die zum Beispiel den Effekten des Roland Juno oder Dimension D und anderen Klassikern auf diesem Gebiet nachempfunden wurde. Die Flanger-Bank bietet den typischen Effekt ebenso wie Karplus Strong-, Haas- und Resonator-orientierte Algorithmen. Die dritte Bank beinhaltet Phaser, verschiedene Filter (inkl. Formant) und Tremolo.

Das Modul FSU geht etwas heftiger zur Sache. Hier sind kreatives Sounddesign und Klangzerstörung vorherrschend.
Die erste Bank deckt von Overdrive über Distortion bis Clipping verschiedene Grade der Verzerrung ab. Dazu kommen Ringmodulator und Frequency-Shifter. Die Bank Glitch/Warp kombiniert Glitch- und Granular-Algorithmen unterschiedlich mit Pitch, Chorus und weiteren Effekten für starke Verfremdungen. Auch die dritte Bank setzt auf duale Effekte, hier allerdings eher „normale“, die durch die Kombination neue Dimensionen aufzeigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Tiptop Audio ModFX und FSU werden voraussichtlich jeweils ca. 200,- Dollar kosten.

ANZEIGE
 Beats  Keys  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE